25. April 2005 01:40; Akt: 25.04.2005 08:57 Print

Lagerfeld als Modepapst Karl I.

«Meine Mutter hat mich von der Kirche ferngehalten», verriet Karl Lagerfeld (66).

Fehler gesehen?

Schuld daran soll eine Wahrsagerin gewesen sein, die seiner Mutter prophezeit habe, dass ihr Sohn Priester werden würde.

Die in einer katholischen Familie aufgewachsene Mama wollte dies auf keinen Fall und verpasste Klein Karl deshalb eine freigeistige Erziehung. So wurde Lagerfeld eben Modepapst.