Allens Traumhochzeit

11. Juni 2011 16:35; Akt: 12.06.2011 11:36 Print

Lily hat Ja gesagt und lüftete Babygeheimnis

Endlich kann Lily Allen wieder strahlen: Die Sängerin hat ihrem Sam Cooper während einer schlichten «Dorf-Hochzeit» das Ja-Wort gegeben. Und gleichzeitig verraten, dass sie schwanger ist.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

In einer Kirche im englischen Cranham, Gloucestershire, nahm Lily Allen ihren Sam Cooper zum Ehemann, der freute sich gleich doppelt, wie er selbst verriet, erwarten sie nämlich ein Baby.

Anders als andere Berühmtheiten wünschte sich die Sängerin eine einfache «Dorf-Hochzeit». Und laut der britischen Tageszeitung «The Sun» wird das Brautpaar seine Flitterwochen nicht etwa auf den Malediven, sondern auf dem kultigen Musikfestival in Glastonbury verbringen.

Nur beim Kleid sollte nicht gespart werden: Die Hochzeitsrobe wurde angeblich von Chanel-Designer Karl Lagerfeld höchstpersönlich geschneidert. Unter der zarten Robe aus Spitze und Seid war zwar noch nichts von einem Babybäuchlein zu erkennen, aber wie der werdende Papa seinen Gästen freudig mitteilte, ist Lily in der 16. Woche schwanger.

Die Sängerin erlitt in der Vergangenheit schon zwei Fehlgeburten, das zweite Baby verlor sie im sechsten Monat der Schwangerschaft. Solche Schicksalsschläge zu überwinden und weiterzumachen, fiel Lily ganz sicher nicht leicht, doch die Liebe zu ihrem Mann und auch der Beistand ihrer Schwester halfen ihr dabei.


(sim/isa)