Photo 08

23. Dezember 2008 23:00; Akt: 23.12.2008 22:25 Print

Martin Rapold stellt eigene Fotos aus

Martin Rapold ist unter die Fotografen gegangen: Der Schauspieler stellt an der Photo 08 in Zürich eine seiner Fotoserien aus.

Fehler gesehen?

Die Bilder hat er während einer Taxifahrt durch New York aufgenommen. «Die Lichtstimmungen dort haben mich fasziniert», sagt Rapold, der vor etwa zwei Jahren ernsthaft mit Fotografieren begann. Ursprünglich wollte er mit seinen Aufnahmen ­einfach die weissen Wände in der eigenen Wohnung schmücken, jetzt geht er mit seinen Werken an die Öffentlichkeit und bietet diese auch zum Kauf an. «Mein Brotjob ist und bleibt aber die Schauspielerei», betont der 35-Jährige. «Zur Kamera greife ich nur ab und zu, wenn mir ein Motiv besonders gefällt.» Vor der Kamera steht der Schauspieler («Exklusiv», «Snow White») das nächste Mal im Januar bei einem «Tatort»-Dreh in seiner alten Heimat Schaffhausen. Dort spielt er einen Polizisten.

bbr