01. April 2005 16:48; Akt: 01.04.2005 16:49 Print

Martin Semmelrogge darf nicht in Punk-Musical auftreten

Der in Düsseldorf inhaftierte Schauspieler Martin Semmelrogge darf nun doch nicht in einem Berliner Punk-Musical auftreten.

Fehler gesehen?

Das Gefängnis habe eine bereits erteilte Genehmigung für die Mitwirkung Semmelrogges bei der Produktion «Gabba Gabba Hey» zurückgezogen, sagte eine Sprecherin der Columbia Venues GmbH am Freitag. Seine Rolle in dem von Jörg Buttgereit inszenierten Musical um die Musik der Punk-Band Ramones übernimmt der Schauspieler Rolf Zacher.

Gründe für die Rücknahme der Genehmigung wurden nicht mitgeteilt. Semmelrogge verbüsst derzeit eine Haftstrafe wegen mehrmaligen Fahrens ohne Führerschein. Im vergangenen September war ihm für vier Wochen der Freigang gekürzt worden, weil er in der Talkshow von Sandra Maischberger aufgetreten war, ohne das Personal der Haftanstalt darüber zu informieren. «Gabba Gabba Hey» hat am 10. Mai in Berlin Premiere, für den Rest des Monats sind weitere 13 Vorstellungen geplant.

(ap)