Michèle A. aus Bern

14. Februar 2019 12:26; Akt: 14.02.2019 14:04 Print

Luca Hännis neue Freundin singt auch gern

Mit einer Fotoreihe auf Instagram machte Luca Hänni seine neue Liebe öffentlich. Nun ist mehr über die Frau an der Seite des Sängers bekannt.

Bildstrecke im Grossformat »
Voller Stolz posiert Luca Hänni mit seiner neuen Freundin auf Instagram. Wo sich die beiden kennen gelernt haben oder wie lang ihre Beziehung bereits dauert, wollte der Sänger bislang nicht verraten. Unter dem Post kommentiert der 24-Jährige: «So stolz und glücklich, dass ich dich gefunden habe.» Viel ist über die neue Frau an seiner Seite bislang nicht bekannt. Ihr ... ... privater Instagram-Account verrät lediglich, dass sie Michèle A. heisst, Reisen, den Sommer und Musik mag. Zudem scheint die Bernerin, die laut Nau.ch als Lehrerin tätig ist, ein sehr positiver Mensch zu sein. Ihr Motto lautet nämlich: «Sehe die schönen Seiten des Lebens.» Auch auf Youtube ist die neue Freundin von Luca Hänni aktiv – oder zumindest war sie es. Anscheinend hat Michèle zum Schutz ihrer Privatsphäre all ihre Videos ... ... von der Plattform gelöscht. Gemäss Nau.ch soll die 27-Jährige nämlich wie Hänni auch gern singen. Mit seiner Ex-Freundin Tamara war der Sänger übrigens rund acht Jahre zusammen. Vor fünf Monaten haben die beiden ihre Trennung bekanntgegeben. Sie mied die Öffentlichkeit, gemeinsame Bilder und Auftritte gab es nur sehr wenige. 2012 gewann Luca Hänni die deutsche Castingshow «Deutschland sucht den Superstar». Seit dem DSDS-Triumph ist er in ganz Europa unterwegs. Seine «Fännis» bestehen vorwiegend aus Anhängerinnen und belasteten seine Ex-Beziehung zunehmend. Für das neue Liebesglück bleibt nur zu hoffen, dass Michèle besser mit dieser Situation umgehen kann. Luca Hänni im April 2018 beim Besuch bei 20 Minuten.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Voller Stolz präsentierte Luca Hänni am Mittwochabend sein neues Liebesglück auf Instagram. Der Sänger veröffentlichte drei Fotos von sich und seiner neuen Freundin und kommentierte dazu: «So stolz und glücklich, dass ich dich gefunden habe.» Wer ist die Frau, die den 24-jährigen Berner so zum Strahlen bringt?

Umfrage
Freust du dich für Luca Hänni?

Michèle A. heisst die Glückliche an der Seite des DSDS-Siegers von 2012. Die Bernerin aus Niederwangen ist laut Nau.ch 27 Jahre alt und arbeitet als Lehrerin. In ihrer Freizeit teilt sie mit Luca die gleiche Leidenschaft: das Singen.

Sie will ihre Privatsphäre schützen

Unter ihrem Spitznamen «Mischeeu A.» betreibt sie sogar einen eigenen Kanal auf Youtube, auf dem sie ihr Talent unter Beweis stellt, wie das Portal weiter berichtet. Mittlerweile hat Michèle aber all ihre Clips entfernt.

Auch ihr Instagram ist – vermutlich zum Schutz ihrer Privatsphäre – privat. Aus der Profilbeschreibung lässt sich lediglich erkennen, dass Michèle «verliebt in gute Gesellschaft, Reisen, Sommer, Musik und schöne Erinnerungen» ist. Zusätzlich fügt sie ihr Motto an: «Sehe die schönen Seiten des Lebens.»

Aktuell keine Stellungnahme

Aus Zeitgründen könne Luca Hänni 20 Minuten derzeit keine Fragen beantworten, lässt sein Management ausrichten. Aber wir wissen, dass der Sänger am Samstag an die Swiss Music Awards kommt, wo wir ihn – natürlich – nach seiner neuen Liebe fragen werden.

Die ersten Pärlchen-Fotos von Luca und Michèle siehst du oben in der Bildstrecke.

(kao)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Stefan Z. am 14.02.2019 15:05 Report Diesen Beitrag melden

    Befremdlich

    Irgendwie irritiert mich das gerade doch, dass zwei junge Menschen die sich gefunden haben, dermassen durchleuchtet und beurteilt werden. Person der Öffentlichkeit hin oder her. Auf einmal glauben Hinz und Kunz, über das Privatleben anderer Bescheid zu wissen und beurteilen zu dürfen, ob die Beziehung moralisch in Ordnung ist oder nicht. Da ist es kein Wunder, werden Profile plötzlich auf privat gestellt. Ich finde es echt beängstigend, dass sich Personen zu solchen Massnahmen genötigt fühlen. Wie wärs damit, die beiden einfach ihr Leben leben zu lassen?

    einklappen einklappen
  • T. W. am 14.02.2019 13:23 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Twins

    Krass: die Ex und die Neue sehen genau gleich aus.

    einklappen einklappen
  • Peter am 14.02.2019 14:09 Report Diesen Beitrag melden

    Neuer D-Promi

    Cervelat-Promi Hänni hat eine neue. Sie ist daher D-Prominenz. Eventuell darf Sie ja auch mal an eine Politik-Veranstaltung als Special Guest besuchen. Eingeladen durch die Grüne Partei versteht sich.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Akronymous am 14.02.2019 20:45 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Krank

    Hier ein gutes Beispiel dafür, wie Krank unsere heutige Gesellschaft doch eigentlich ist. Logisch freut man sich wenn man jemanden gefunden hat, aber bitte, behaltet es für euch.

  • Hildegard Old Fänni am 14.02.2019 20:07 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Fäääänis

    Da werden aber die armen weiblichen Fännis ganz ganz ganz unglücklich sein. Die paar.

  • antiHyper am 14.02.2019 19:53 Report Diesen Beitrag melden

    Hype, Hype, Hype

    Wie lange sollte es noch "gehyped" werden? Langsam nervig...

  • Rgf92 am 14.02.2019 19:01 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    ....

    Endlich mal eine natürliche und kein Kim Kardashian möchtegern :-)

  • Izmir Übel am 14.02.2019 18:17 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Passt

    Singt auch gerne. Und kann es auch nicht. Die passen zusammen!