Herzstillstand in den Skiferien

08. März 2019 18:12; Akt: 08.03.2019 19:06 Print

Model stirbt einen Tag vor dem 20. Geburtstag

Die Niederländerin Lotte van der Zee hat in den Skiferien in Österreich einen Herzstillstand erlitten. Sie wurde nur 19 Jahre alt.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Am 7. März wäre Lotte van der Zee 20 Jahre alt geworden. Doch diesen Geburtstag hat die Influencerin und Miss Teen Universe 2017 nicht mehr erlebt. Sie starb am 6. März kurz vor 23 Uhr, wie ihre Eltern auf Instagram mitteilen. «Es ist unglaublich surreal, dass unsere geliebte Lotte nicht mehr unter uns ist. Unsere Herzen sind gebrochen.»

Warum Lotte gestorben ist, ist noch unklar. Sie war mit ihren Eltern in Österreich in den Skiferien. Am Abend vor der Herzattacke ging die 19-Jährige mit Freunden aus. Wie verschiedene Medien berichten, war das Model bei seiner Rückkehr wohlauf.

Am nächsten Morgen haben die Eltern ihre Tochter krank im Bett vorgefunden. Später am Tag kam es zum Herzstillstand. Zwar konnte die Mutter Lotte wiederbeleben, doch die 19-Jährige starb später im Spital aufgrund eines multiplen Organversagens.

(woz)