Mit süssen 4 Jahren

23. Dezember 2018 20:51; Akt: 23.12.2018 20:51 Print

Erkennst du, welcher Superstar hier singt?

Dieses Jahr ist sie 25 geworden. Ihre weltberühmte Stimme war aber schon vor 21 Jahren (praktisch) unverkennbar.

Na, wer singt hier? (Video: Twitter)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Vier Jahre alt ist die gesuchte Sängerin, als sie in einer eben auf Twitter geposteten, 21 Jahre alten Privataufnahme voller Inbrunst Céline Dions «The Reason» singt. Das Video siehst du oben – errätst du schon, wer hier im Jahr 1997 sein Talent zeigte, obwohl noch ein paar schiefe Töne dabei waren?

Umfrage
Hand aufs Herz: Hast du selbst rausgefunden, wen diese Aufnahmen zeigen?

Am Ende gibt der spätere Pop-, TV- und Social-Media-Star einen kleinen Hinweis auf seine Identität: «Spiel es von Anfang an ab, Frankie!» Damit meint das Mädchen seinen zehn Jahre älteren Halbbruder. Na, hat es schon Klick gemacht?


Hier noch ein Mitschnitt derselben Autofahrt, diesmal mit mehr vom Mami der gesuchten Person und Barbra Streisands «Tell Him». (Video: Twitter)

Nein? Okay, dann werden wir konkreter: Ihre Karriere begann die heute 25-Jährige 2008 am Broadway und wurde später mit einer Rolle in mehreren Nickelodeon-Serien bei einem jungen Publikum weltbekannt.

2013 erschien ihre erste Platte, aber schon zwei Jahre vorher kam ihre Debütsingle raus, die sie später gegenüber dem «Rolling Stone» als «direkt aus der Hölle» und «den schlimmsten Moment meines Lebens» bezeichnete.

Die Auflösung...

Damals wusste sie nicht, dass sie in ihrem jungen Leben noch weitaus schlimmere Momente erleben würde. Im Mai 2017 wurde eines ihrer Konzerte zum Ziel eines Terroranschlags und im September 2018 starb ihr Ex-Freund an den Folgen einer Überdosis.

Dieses Jahr machte sie zudem mit einer Blitzverlobung von sich reden. Diese Beziehung zerbrach allerdings im Oktober und die Sängerin sowie die Öffentlichkeit sind seither in Sorge um den psychischen Gesundheitszustand ihres Ex-Verlobten.

...gibt es hier

Jetzt ist es klar, oder? Genau: Die Vierjährige mit der bereits grossen Stimme ist Ariana Grande, die heute zu den grössten Stars des Planeten zählt und Anfang Monat erst mit «Thank U, Next» den Youtube-Rekord für die meisten Klicks innerhalb von 24 Stunden nach dem Release gebrochen hatte.

(shy)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Engel am 23.12.2018 21:48 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    So eine süsse Maus...

    ...und dies ist Ariana bis heute geblieben.

  • Roger M. am 23.12.2018 21:10 Report Diesen Beitrag melden

    Nope

    Die kleine kenn ich nicht. Aber die Dame daneben kommt mir bekannt vor...

  • Sarek vom Vulkan am 23.12.2018 21:10 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Madame

    Grande. Mehr sage ich nicht!

Die neusten Leser-Kommentare

  • Herr Max Bänzli Live Kanpp aber Kurz am 24.12.2018 14:24 Report Diesen Beitrag melden

    ja ganz genau

    das kann nur Heintje sein

  • Papa Bär am 24.12.2018 08:16 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Stimmen sind unverkennbar...

    ...und weder über Gehör noch Geschmack lässt es sich in Frage zu stellen. Musik ist und bleibt eine Ausdrucksform der wahren Begehren.

  • Pillepalle am 24.12.2018 06:32 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Nicht nachmachen

    Was passiert da mit der Sicherheitsgurte?

    • Gibr am 24.12.2018 14:23 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Pillepalle

      Em die Aufnahmen waren vor 21 Jahren. Da war auf den Hintersitzen noch keine Gurtenpflicht.

    • Gibr am 24.12.2018 14:27 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Pillepalle

      Hätte sie den Arm unter dem Gurt, gienge der Gurt über ihtrn Hals, währe nicht so gut.

    einklappen einklappen
  • Maia am 23.12.2018 22:38 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Viva la Mamma!

    Die Mutter hat's aber such nicht schlecht drauf -Gratulation an beiden

  • Not Ariana am 23.12.2018 22:18 Report Diesen Beitrag melden

    Ariana

    Eine wunderschöne Frau mit einer aussergewöhnlichen Stimme! Hoffe sie zerbricht nicht am Berühmtsein!!