Nach den VMAs

28. August 2019 21:42; Akt: 28.08.2019 21:42 Print

Kaitlynn feiert mit Miley im gleichen Club wie ihr Ex

Nach den MTV VMAs ging Miley Cyrus Hand in Hand mit Kaitlynn Carter feiern. Mit dabei im Club war auch Kaitlynns Ex Brody Jenner und dessen neue Freundin.

Bildstrecke im Grossformat »
Nach den MTV VMAs am Montag feierte Miley Cyrus (26, rechts) gemeinsam mit ihrer angeblichen neuen Romanze Kaitlynn Carter (30) in einem New Yorker Club. Händchen haltend betraten sie das Lokal – kurze Zeit darauf kam es dort wohl zu einem unangenehmen Treffen. Denn auch Kaitlynns Ex Brody Jenner (36) besuchte den Club – in Begleitung seiner neuen Freundin Josie Canseco (22). Ob die beiden Pärchen voneinander wussten, ist schwer zu sagen – gemäss «Metro» hat jedoch niemand von ihnen deswegen den Club verlassen. Erst vor zwei Wochen kehrten Miley und Kaitlynn aus ihren Italien-Ferien zurück: Die beiden wurden gemeinsam in einem Auto in der Innenstadt von Los Angeles gesehen. Zuvor hatten sie einige Tage am Comersee verbracht – von dort tauchten Fotos auf, die die beiden sich küssend zeigten. Miley scheint die Trennung von ihrem Ehemann Liam Hemsworth auch mit Kreativsein zu verarbeiten: Sie teilte ein Selfie aus einem Musikstudio. Zuvor äusserte die sich auf Instagram erstmals zum Liebes-Aus: «Kämpfe nicht gegen die Evolution an, denn du wirst nie gewinnen», schreibt sie. Miley postete gleich eine ganze Reihe Fotos, die sie in den Dolomiten in Norditalien zeigen. Zu einem Post schrieb sie: «Das Leben ist ein steiler Weg, die Aussicht ist aber grossartig.» «Neuer Tag, neue Abenteuer», kommentierte sie diesen Beitrag. Liam ist auf Social Media zurückhaltender. Ein Video vom 4. August zeigt ihn während eines Workouts mit seinem älteren Bruder, «Thor»-Star Chris Hemsworth. Dabei macht er noch Werbung für Kaffee. Am 5. August wurde er – ebenfalls mit seinem Bruder Chris – beim Surfen gesehen. Es scheint, als würde sich Liam in Australien gerade eine Auszeit mit der Familie gönnen. Auch Brody Jenner – der Ex von Kaitlynn Carter, mit der Miley am Wochenende knutschend gesehen wurde – hat sich auf Instagram geäussert. Zu einem Bild, das ihn auf einer Klippe zeigt, schrieb er: «Lass heute nicht von gestern beeinflussen». In den Kommentaren ... ... des Bildes fügte er noch hinzu: «Nehmt euch in Acht, bald gibt es Bilder von Liam Hemsworth und mir, wie wir am Strand Händchen halten.» Miley liess das nicht auf sich sitzen und kommentierte: «Geh in deinen Truck, mach einen Nap und komm runter.» Kaitlynn Carter lässt sich von den aktuellen Geschehnissen nicht beirren und postet auf Instagram fleissig Bilder vom Italientrip, auf dem sie sich mit Miley, deren Schwester Brandi (32, Mitte) und zwei Freunden befindet. Hier machte die Gruppe einen Helikopterflug durch das norditalienische Gebirge. Auch eine Wanderung haben sie unternommen – oder haben per Helikopter irgendwo in den Bergen Halt gemacht. «Das süsseste Dörfchen überhaupt», kommentierte Kaitlynn zu einem Bild aus dem Skiort Cortina d'Ampezzo. Auch an ihrem und Mileys Zmittag liess die 30-Jährige ihre Follower teilhaben: Käse, Gurken, Brot und Aufschnitt wurde serviert. Dazu gab es natürlich auch Wein. Miley dürfte sich als Veganerin auf Gürckchen und Wein beschränkt haben. Am Wochenende wurde Miley Cyrus küssend mit dem Reality-TV-Star Kaitlynn Carter am Comersee gesehen – die Bilder entstanden wenige Stunden bevor ein Sprecher von Miley die Trennung von ihr und ihrem Ehemann Liam Hemsworth bestätigte. Kaitlynn wurde vor allem durch die Reality-TV-Serie «The Hills: New Beginnings» bekannt. Auch sie hat sich erst kürzlich getrennt: Vor einer Woche verkündete sie das Liebes-Aus zwischen ihr und Brody Jenner (35). Die beiden sind seit knapp einem Jahr verheiratet. Es scheint, als würden Miley und Kaitlynn während ihrer Italien-Ferien am Comersee gegenseitig als Fotografinnen fungieren: Hier posiert Kaitlynn auf der Leiter eines Pools vor der malerischen Kulisse. Derselbe Hintergrund, aber ein anderes Motiv: Miley am Pool. Die Frauen schienen auch eine Bootstour gemacht zu haben. «Fotografier mich, aber pronto», kommentierte Kaitlynn diesen Insta-Schnappschuss, den sie an Deck eines Schiffchens zeigt. Miley ist der Forderung offensichtlich nachgekommen. Mit dabei in den Italien-Ferien ist auch Mileys Schwester Brandi Cyrus (32, rechts). «Girls Trip», schrieb Brandi zu diesem Bild. In einem Video zeigte sich Kaitlynn (vorne) tanzend mit ihren Ferien-Gspänli. Ob zwischen Miley und Kaitlynn mehr läuft als eine innige Freundschaft, ist nicht bekannt: Die Sängerin und Schauspielerin hat sich bislang weder zum Liebes-Aus mit Liam noch zur Küsserei mit Kaitlynn geäussert. An Weihnachten 2018 gaben sich Liam Hemsworth (29) und Miley Cyrus (26) im Rahmen einer intimen Feier das Jawort. Weniger als acht Monate später haben sich der Schauspieler und die Sängerin getrennt. Dies bestätigt ein Sprecher Mileys in einem Statement gegenüber «People»: «Die beiden haben entschieden, dass dies das Beste für sie ist und dass sie sich nun auf sich selbst und ihre Karrieren fokussieren.» Öffentliche Auftritte der beiden waren selten. Hier sind sie zusammen an der «Vanity Fair»-Afterparty nach den Oscars Ende Februar 2019 zu sehen. Die beiden waren mit Unterbrüchen seit August 2009 zusammen. Die längste Beziehungspause legten sie zwischen September 2013 und November 2015 ein. Nachdem sie im November 2015 wieder zueinandergefunden hatten, gaben Liam und Miley im Januar 2016 ihre Verlobung bekannt. Im Mai 2019 zeigten sie sich an der Met Gala in New York noch ganz innig. Auf Social Media zeigten sie sich öfter zusammen als auf dem roten Teppich – und gerne auch gemeinsam mit ihren vielen Tieren, um die sie sich laut Statement nach wie vor zusammen kümmern wollen. Weder Liam noch Miley haben sich bislang zur Trennung selbst geäussert. Kennen gelernt haben sie sich 2009 bei den Dreharbeiten zur Verfilmung von Nicholas Sparks' «The Last Song» und begannen kurze Zeit später, sich zu daten. Erst im Juli watschte Miley Trennungsgerüchte auf Social Media ab und beglückwünschte Liam (und damit auch sich selbst) zum Zehn-Jahr-Jubiläum ihrer Liebe.

Zum Thema
Fehler gesehen?

An den MTV Video Music Awards am Montag hatte US-Popstar Miley Cyrus (26) ihren ersten öffentlichen Auftritt seit der Trennung von Schauspieler Liam Hemsworth (29). Nach der Verleihung ging sie gemeinsam mit ihrer angeblichen neuen Romanze Kaitlynn Carter (30) im New Yorker Club Up&Down feiern.

Umfrage
Was machst du, wenn du unterwegs spontan auf deine/deinen Ex triffst?

Dort trat das Schreckensszenario jedes frisch getrennten Paares ein: Den gleichen Club wie Cyrus und Carter besuchte kurz darauf auch Kaitlynns Ex Brody Jenner (36) gemeinsam mit seiner neuen Freundin Josie Canseco (22).

Brody und Carter haben sich erst kürzlich getrennt

Gemäss «Metro» betraten Jenner und Canseco den Club ungefähr 20 Minuten nach Cyrus und Carter. Ob Kaitlynn gewusst hatte, dass auch ihr Ex mit seiner neuen Freundin aufkreuzt, ist nicht bekannt – laut dem Portal blieben zumindest beide Pärchen im Club.

Die Trennung von Kaitlynn und Brody ist noch frisch: Die beiden verkündeten Anfang August, dass sie nach etwa knapp fünf Jahren Beziehung getrennte Wege gehen. Wenige Tage später verkündete auch Miley ihr Liebes-Aus von Liam.

Sind Kaitlynn und Miley offiziell zusammen?

Ob Miley und Kaitlynn nun wirklich zusammen sind, ist nach wie vor offen – die beiden haben dazu noch kein Statement abgegeben. Seit ihren Ferien in Italien Mitte August wurden sie aber oft miteinander gesehen – und zeigten sich dabei immer wieder kuschelnd oder küssend.

Kaitlynn war auch backstage vor Mileys Auftritt an den VMAs – eine Kamera fing den Moment ein, als Kaitlynn Miley sanft über den Kopf streichelte. Ein Insider verriet gegenüber «Page Six» zudem, dass Miley und Kaitlynn Mitte August im Soho House in Hollywood «wie besessen waren und nicht die Hände voneinander lassen konnten». Es sei darum keine Frage, dass die beiden «definitiv zusammen sind».

(mim)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.