Britney Spears zieht um

13. Dezember 2011 12:27; Akt: 13.12.2011 12:43 Print

Neuer Start, neues Heim

Nach einigen schweren Jahren unter medialer Dauerbeobachtung scheint sich Britney Spears endlich gefangen zu haben. Und was würde zu ihrem neuen Leben besser passen als eine luxuriöse Villa.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die letzten Jahre waren nicht leicht für Britney Spears. Nach nur einem Jahr Ehe liess sie sich von Background-Tänzer Kevin Federline scheiden, musste sich in eine Entzugsklinik begeben, bis ihr schliesslich das Sorgerecht für ihre beiden Söhne Sean und Preston entzogen wurde – und dies unter akribischer Dauerbeobachtung der Medien, wohlbemerkt.

Doch die Prinzessin des Pop hat sich wieder aufgerappelt. Nach einer Entziehungskur, viel Fitness und einem neuen Album scheint ihre Musikkarriere wieder in die Gänge zu kommen. Am 11. Dezember beendete sie ihre erfolgreiche Welttournee «Femme Fatale» in Puerto Rico.

Auch privat läuft es für die 30-Jährige besser. Ihr ehemaliger Manager Jason Trawick brachte offenbar etwas Ruhe in ihr Leben. Mit ihm und ihren beiden Söhnen bezieht die Sängerin nun ein neues Heim in Kalifornien. Die Villa kostet 25 000 Dollar Miete pro Monat und kann sich sehen lassen – in der Bildstrecke.

(lah)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Reto am 13.12.2011 15:24 Report Diesen Beitrag melden

    Die Häuser sind ja schön...

    ... aber wer zur Hölle richtet nur diese Häuser ein??? Soo hässliche Inneneinrichtung...

    einklappen einklappen
  • H.G. am 14.12.2011 00:08 Report Diesen Beitrag melden

    nett!

    würd ich auch nehmen^^ bild 7 *träum* ich frag mich nur immer wieder, ob so eine wie britney überhaupt mehr als 1 tag pro jahr in dem haus ist

  • luzi am 14.12.2011 09:07 Report Diesen Beitrag melden

    yes!

    ..würd ich sofort nehmen. einfach erst noch den müllcontainer mit dem abartig hässlichen interieur füllen.

Die neusten Leser-Kommentare

  • luzi am 14.12.2011 09:07 Report Diesen Beitrag melden

    yes!

    ..würd ich sofort nehmen. einfach erst noch den müllcontainer mit dem abartig hässlichen interieur füllen.

  • MR.Spear am 14.12.2011 04:50 Report Diesen Beitrag melden

    Hübsch

    Huch mir gefällt das infinity Pool !

  • H.G. am 14.12.2011 00:08 Report Diesen Beitrag melden

    nett!

    würd ich auch nehmen^^ bild 7 *träum* ich frag mich nur immer wieder, ob so eine wie britney überhaupt mehr als 1 tag pro jahr in dem haus ist

  • wayne rooney am 13.12.2011 20:06 Report Diesen Beitrag melden

    bild 15

    bild 15 ist zum baseball spielen nicht zum golfen^^

    • Marco am 14.12.2011 08:26 Report Diesen Beitrag melden

      Hab ich auch

      und es ist zum Golfen!

    einklappen einklappen
  • sandra am 13.12.2011 15:27 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    ich gönn es ihr

    Hoffentlich geniesst sie ihr neues Leben und kann wieder lospowern!