Pickelhart

03. Juli 2012 11:44; Akt: 03.07.2012 16:31 Print

Nicht das Gelbe vom Ei

... sondern eher das Gelbe, das förmlich aus der Porenverstopfung zu fliehen versucht. Ja, auch Promis sind nur Menschen. Und auch Promis haben Hautprobleme. Halleluja!

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Es ist beruhigend zu wissen, dass sich nicht nur Unsereiner mit unnützen Problemen wie Pickeln herumzuschlagen hat. Natürlich sind da auch die Berühmtheiten dieser Erde nicht davor gefeit. Katy Perry hatte lange Zeit Akne, Pete Doherty sowieso und auch Topmodels wie Kate Moss kämpfen gegen Hautprobleme. Makellose Haut ist auch bei ihnen mehr Schein als Sein.

So bitterböse die Natur diesbezüglich scheint - einen kleinen Tipp würden wir unseren lieben Prominenten aber doch auf den Weg geben: Fast Food, Alkohol und Zigaretten helfen nicht gegen die fiesen Mitesser und Rötungen. Und Drogen schon gar nicht. Gell, Pete?!

(sim)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Tasha am 03.07.2012 13:10 Report Diesen Beitrag melden

    Liegt nicht immer an der Schminke

    Seid ich unreine Haut habe, verwende ich kein Make-Up mehr. Die Pickel sind geblieben. An den Hormonen hats auch nicht gelegen. Diverse Cremes und Hautarztbesuche so wie regelmässige Besuche bei der Kosmetikerin haben nichts gebracht. Ich habe auch auf die Ernährung geachtet. Hat auch nichts gebracht Das einzige was immerhin für den Moment half, war Antibiotika. Aber das will man ja nicht für immer einnehmen. In der zwischenzeit bin ich 30 und habe die lästigen Dinger immernoch so, wie ichs ie bereits mit 13 hatte. Man kann nicht immer was dafür...

    einklappen einklappen
  • Lorena am 03.07.2012 18:55 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Vip

    Auch das sind nur menschen...

  • püggelfreifrau am 03.07.2012 19:45 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    püggelfrei

    tretinac hilft! oder rosaloc mit eriacnen als etwas mildere variante.

Die neusten Leser-Kommentare

  • habubu am 04.07.2012 08:49 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Die lösung!! :D

    Be Pro Activ ;-D hehehehe keine fettigen creme benutzen, gesunde ernährung nicht rauchen ;) kein make up!!

  • Bruno P. am 04.07.2012 07:54 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Endlich ohne Pickel  

    Habe genau das gleiche problem auch gehabt! Seit 4 jahre mache ich ein mal in Jahr a Frucht Säure peling! Und Wunder Wunder kein Pickel schöne haut bin Mega glücklich bin 36!

  • Lilly am 03.07.2012 22:49 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Jeden Abend Gedicht reinigen

    Tipp: Jeden Abend abschminken, Gesichtsreinigunsmittel benutzen, Tonic & danach eincremen, auch am Morgen. Das funktioniert bei mir auch mit Nivea. Aber bei 1x vergessen kommen am nächsten Tag die Pickel.

  • Cella am 03.07.2012 22:37 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ich sah, und las...

    Zum Glück haben wir keine anderen Probleme, liebstes 20min. Die interessanten Themen auf dieser Welt werden ja immer rarer, ja... Bringt doch mal was was für alle LeserInnen spannend ist! Und am bestens nur noch positive Nachrichten! Wenns auch nur mal für einen Tag wäre! :-)

  • marc d. am 03.07.2012 21:52 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    kombi

    meistens ist es eine kombi von ernàhrung und oder drogen (alkohol, nikotin etc.) inklusiver psychischen belastungen. am besten akzeptieren, versuchen gesünder zu leben und sich von gewissen sorgen und unberrechtigter ängste zu trennen.