Polo-Turnier

10. Juli 2019 17:48; Akt: 10.07.2019 17:48 Print

Meghan ist erstmals mit Archie unterwegs

Im Rahmen eines Polo-Turniers mischt sich Meghan erstmals mit Baby unters Volk. Papa Harry war derweil auf dem Spielfeld im Einsatz.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Am Mittwoch fand im Billingbear Polo Club in Berkshire im Westen von London das traditionelle jährliche Charity-Turnier statt. Mit dabei auf den Pferden und dem Spielfeld: die Prinzen Harry (34) und William (36).

Umfrage
Schon mal Polo gespielt?

Viel mehr Aufmerksamkeit dürften aber deren Ehefrauen, die Herzoginnen Meghan (37) und Kate (37), auf sich gezogen haben. Die kümmerten sich am Spielfeldrand nämlich um ihre Jüngsten: Meghan kam mit Baby Archie im Arm, Kate hatte mit dem einjährigen Louis ganz schön zu tun.

Premiere für Archie

Für Archie und Meghan ist es der erste gemeinsame Auftritt, der nicht offiziell angekündigt und begleitet wurde. Am Samstag wurde der zwei Monate alte Bub getauft.

Die Bilder vom Turnier gibts oben. Und an der Stelle möchten wir noch den offiziellen Namen des Events teilen: Es handelt sich um den King Power Royal Charity Polo Day for the Vichai Srivaddhanaprabha Memorial Trophy.


Bei Trooping the Colour hatte die Herzogin ihren ersten offiziellen Auftritt seit der Babypause. (Video: Tamedia)

(fim)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • cc am 10.07.2019 18:18 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wir auch...

    Ich war heut mit meiner Tochter auch draussen. Will jemand darüber berichten, was wir getragen haben?

    einklappen einklappen
  • Herr Max Bünzli am 10.07.2019 18:58 Report Diesen Beitrag melden

    genau

    das Lady Meghan ist erstmals mit klein Archie unterwegs ist , ist eine Sensation im Universum...

  • humpty am 10.07.2019 18:26 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    i dont like

    also, erstens hoffe ich dass sie die olle erwachsenen nivea sonnencreme nicht für die zarte babyprinzen haut verwendet hat, zweitens,l wieso trägt der arme adelsboy kein käppli, egal ob heiss oder kalt, das ist in dem alter mehr als ratsam und drittens so wie die madame das baby trägt, liegt der verdacht nahe, dass sie noch nicht so viel übung drin hat und zuhause wohl vorallem die nanny tragen darf..

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Papa Bär am 11.07.2019 03:27 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Sass mal in einem Polo

    Nach etwa 500 Metern bat ich anzuhalten und stieg aus.

  • Dina am 10.07.2019 20:13 Report Diesen Beitrag melden

    Mit dem gleichen Massstab, mit dem ihr andere veru

    Spannend wie sich einige aufregen können über solche Meldungen: Trägt Kind falsch, Sonnencreme falsch, ach herrje kein Käppi,... Macht den ganzen Tag nichts, lässt sich bedienen, wir arbeiten härter,... Wenn es euch so nervt, warum lest ihr dann den Artikel? Ich jedenfalls sehe diese wunderschöne Frau sehr gerne und urteile nicht über sie, weil sie die falsche Sonnencrememarke benutzen könnte... Ich habe auch ein 2 Monate altes Kind und will jedenfalls nicht von wildfremden wissen, was ich alles falsch mache... Schämt euch immer so negativ zu sein!!!!!

  • Sehr spannend! am 10.07.2019 19:42 Report Diesen Beitrag melden

    Ueli

    Und ich hatte zum Mittagessen ein Salat.

  • Word am 10.07.2019 19:27 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Hahaha!

    Ach würde mich das nerven, wenn ich deren Luxusleben mit meinen Steuern bezahlen müsste. Da reichen mir schon unsere Politiker mit ihren absurdeb Gehältern.

    • Dina am 10.07.2019 20:07 Report Diesen Beitrag melden

      Oh mann ich mags nicht mehr hören!

      öööhm vergessen? Der Palast zahlt auch Steuern und zwar nicht zu knapp! Und deren Arbeit mag zwar anders sein als unsere, aber ist auch nicht immer Zuckerschlecken! Sie haben mit ihren Organisationen sicher mehr bewirkt als wir jemals erfahren. Hört doch mal auf über alles zu meckern!

    einklappen einklappen
  • marla am 10.07.2019 19:18 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    marla

    mein sohn ist am openair in frauenfeld falls jemand interessiert..

    • bob am 10.07.2019 19:59 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @marla

      Der soll lieber die musikrichtung wechseln.

    einklappen einklappen