Zack, der Zicken-Alarm!

03. Oktober 2011 11:04; Akt: 03.10.2011 14:10 Print

Pornos, Promis und andere Peinlichkeiten

Die Erotikmesse «Venus» zieht nicht nur Schaulustige nach Berlin, sondern auch deutsche C-Promis wie Dolly Buster oder Gina-Lisa Lohfink. Der Zickenkrieg ist programmiert.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Nachdem Ex-Castingmodel Gina-Lisa Lohfink kürzlich noch für eine ProSieben-Serie auf der Alm Kühe melken musste, ist das TV-Sternchen nun als Botschafterin für Safer Sex auf der Erotikmesse «Venus» in Berlin anzutreffen. Mit von der Partie waren auch die ehemalige «GNTM»-Teilnehmerin Micaela Schäfer, Dolly Buster und Visagistin Djamila Rowe.

Natürlich war es nur eine Frage der Zeit, bis sich die vier Damen irgendwann in die Haare kriegen würden: Nachdem Gina-Lisa zu einem Termin einige Stunden zu spät kam, platzte Dolly Buster der Kragen. «Ich komm auch zu spät, aber ich bin immer da», maulte die tschechische Porno-Darstellerin in einem RTL-Interview. Einfach frech findet das auch Möchtegern-Promi Djamila Rowe: «Wenn sie jetzt ein Superstar wäre, aber ...»

Immerhin hat das Publikum der «Venus»-Messe nicht viel von den Zickereien mitbekommen. Die hatten aber auch viele, andere Ablenkungen.

(sim)