16. Juli 2007 16:42; Akt: 18.07.2007 10:09 Print

Poshs Extrawürstchen

Wer glaubt, ein Jet pro Spice Girl ist genug, der irrt. Victoria Beckham braucht derer drei. Und das ist nur die Spitze des Eisberges…

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Spice Girls gehen wieder auf Tour – jede in ihrem eigenen Jet. Ausser Posh: Wozu braucht sie alleine drei Jets? Die Antwort: Sie ist nicht alleine, ein Hofstaat von Dienstleistern steht dem Glamour-Girl während der gesamten Tour Tag und Nacht zur Verfügung. Ihre drei Kinder haben beispielsweise einen Babysitter. Und zwar einen pro Kopf – plus Lehrer.

Während sich die übrigen Spice Girls zusammen umziehen, bekommt Königin Victoria ihre eigene Umkleide. Für ihr leibliches Wohl sorgen eine Masseuse, eine Visagistin, eine Friseurin, ein Stylist, ein Gesangslehrer und ein Ernährungs- sowie ein Diät-Experte. Geschützt wird der Hofstaat von acht Bodyguards. Und weil Posh nach der Tour ein Buch schreiben will, hat sie auch einen Biographen dabei, der für sie Information sammelt. Ein königliches rundum-glücklich-Paket für Victoria…