Sexy Fotos der Vize-Miss

08. Februar 2009 22:41; Akt: 09.02.2009 10:16 Print

Rekha behält nur den Hut an

von Nina Ladina Kurz - Sinnlich, sexy und kaum Stoff am Körper: Die amtierende Vize-Miss-Schweiz, Rekha Datta, zeigt sich von einer ganz neuen Seite.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Als Vize-Miss-Schweiz hat man es nicht leicht. Der undankbare zweite Platz verspricht in der Regel nicht den grossen Erfolg. Rekha Datta (20) will das nun ändern. Die Betriebsökonomiestudentin nutzt ihre Semesterferien, um ihrer Karriere auf die Sprünge zu helfen: «Ich möchte einfach eine ­andere Seite von mir zeigen», so die hübsche Zürcherin mit indischen Wurzeln.

In sexy Posen und leicht be­kleidet räkelt sich Datta vor der ­Kamera – und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Die sinnlichen Bilder wecken aber auch Erinnerungen an die bisher erfolgreichste Vize-Miss Xenia Tchoumitcheva (21). Die Zweitschönste aus dem Jahr 2006 hatte schnell erkannt, dass sie mit einer Lolita-Attitüde lukrative Werbeverträge an Land ziehen kann. Den Vergleich hört Datta jedoch nicht gern. «Ich bin nicht wie Xenia und möchte meinen eigenen Stil bewahren.»

Die Aufnahmen sieht sie auch als Geschenk für die Menschen, die sie seit ihrer Wahl unterstützt haben. Die Bilder sind ab Mitte März als Wallpaper auf ihrer Homepage aufgeschaltet.