Geldregen

04. Mai 2012 16:48; Akt: 04.05.2012 16:48 Print

Riri schmeisst die Fuffies durch den Stripclub

Rihanna mags wild. Und genau dies versucht die Sängerin seit Monaten mit Twitter-Bildern und Songtexten allen unter die Nase zu reiben. Die wilde Riri war jüngst auch in einer wilden Strip-Bar.

Bildstrecke im Grossformat »
So kennen wir sie noch nicht, oder? Rihanna von hinten und neuerdings im Domina-Lackstiefel-Look auf Instagram. Aktiver als Rihanna kann man auf Twitter kaum sein. Zwischen Bibelversen und Horoskopen tauchen Bilder wie dieses auf vom September 2012. Auch wenn uns anderes nicht überraschen würde: Die Stripperin ist nicht Rihanna, sondern zwischen den Beinen der Sängerin eingeklemmt. Hier präsentiert Ms. Barbados ihr neues Tattoo, die Göttin Isis. Und falls ihre Mütze noch irgendwelche Zweifel offenlässt, ob sie denn nun kifft oder nicht ... ... wären diese hiermit endgültig aus der Welt geräumt. Oder mit dieser Kette. Oder den Socken. Allerspätestens aber jetzt. Zu diesem Foto schrieb Rihanna auf Twitter: «Hepburn und Mary Jane hängen zusammen ab». Und zu diesem: «Bad gals do it well! We got our guns in the muthafuckin air.» Sie ahnen es: Rihanna und ihre Freundinnen lümmeln in einer Schiesshalle herum. Was hat denn Rihanna bei dieser Bibelstelle unterstrichen? «Wir alle wissen es tief in uns, wenn etwas nicht mehr stimmt im Leben oder ausser Kontrolle gerät.» Interessant. Wo auf diesem Bild könnte man am besten ein Champagnerglas abstellen? Rihannas Selbstdarstellungsdrang auf Twitter kennt keine Grenzen. Stripclubs scheinen ihr Ding zu sein: Rihanna letzten Mai in New York. Zu diesem Foto postete sie den Satz ...: «Mein Vater wäre stolz auf mich.» Riri, das ist wirklich sehr, sehr w ... ähm wi ... ähm ... weise? Noch mit langen Haaren und ohne Göttinnen-Tattoo, dafür Thug Life: Rihanna mit einem riesigen Joint und ihren neuen BFF's, Warren-G und Snoop Dogg. Rihanna goes bad: Am Coachella-Festival besudelt sie den Kopf eines Kollegen mit mysteriösem weissem Pulver. Dieser Mann hatte vor kurzem noch Pulver auf seiner Glatze: Das scheint sich gelohnt zu haben, darf er doch jetzt die schöne Rihanna auf seinen Schultern tragen, welche Ehre. Good Girl Gone Bad: Über will Rihanna zeigen, wie sie wirklich ist. Und das ist nicht brav. Ob sie nun ihren Anhängern ihre neue Gardarobe präsentiert, ... ... (verzeihen Sie uns an dieser Stelle die miese Bild-Qualität!) ... ... oder die Sängerin nachts unterwegs ist, ... ... oder möglicherweise gerade Urlaub macht: Mit ihren Fans teilt Rihanna auch ihre intimen Momente. Ein Tattoo hier, ... ... einmal posieren mit Schauspieler Danny Trejo. Sogar auf dem Crosstrainer macht Rihanna keine üble Figur. Huch! Eingenickt, Rihanna? Hübsch - vor allem das haarige Zepter. Hier sogar mit Zigarette. So viel zur Vorbildfunktion. Wildes Nachtleben, ... ... erholsamer Urlaub ... ... Und auch haarige Missgeschicke. Noch mehr Party, noch mehr ... ... Urlaub unter Palmen. ... ... ... ... ... ... grrr!

Zum Thema
Fehler gesehen?

Wussten Sie schon, dass es Rihanna gerne wild mag? Nein? Dann wohnen Sie entweder gleich hinter dem Mond oder Sie konsumieren höchst selten Medien mit einer Unterhaltungs-Ecke: Denn Riri mag es wild. Definitiv. Kaum vergeht ein Tag, ohne dass sich die Sängerin - damit wurde sie bekannt - private Bilder von sich auf dem World-Wide-Web verbreitet. Entweder posiert die Schönheit auf den Fotos verrucht oder sie macht ganz wild - da hätten wir das böse W-Wort wieder - Party.

Und weil eine gewisse Kontinuität im Leben nicht schadet, möchten wir Ihnen auch die neusten Fotos der 24-Jährigen nicht vorenthalten - und bitteschön: Die wilde Riri in einem wilden Stripschuppen in New York.

(mor)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • misch am 04.05.2012 17:16 Report Diesen Beitrag melden

    gutes Vorbild

    Gutes Vorbild.

  • o.k. am 05.05.2012 00:34 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    puh 

    die ist schon geil

  • tja am 05.05.2012 08:32 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    riri 

    Rihanna ist eine sehr gute Sängerin und ich bin auch ein riesiger Fan aber ich muss schon sagen, sie übertreibt es langsam und das was sie den Fans versprochen hat, hat sie auch schon lange gebrochen. Ich hoffe nur sie weiss was sie macht. Sie soll nicht so enden wie Whitney Houston.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Roberto am 05.05.2012 14:24 Report Diesen Beitrag melden

    Leben und Leben lassen!

    Das Leben ist verdammt kurz. Wenn diese Frau ihr Leben so führen will, und damit niemanden in irgend eine Art verletzt, dann soll sie das tun. Wer sind wir um zu urteilen?!

  • Ruffriders am 05.05.2012 08:57 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Nicht mehr athemberaubend

    Sie soll die musik doch bitte an den Nagel hängen, da sie eh nicht singen kann. Wer sie live gehört hat weiss es auch. Da sie sich sowieso mit billigen Fotos verkauft und anzieht wie Jemand von der Langstrasse kann sie auch in einem Stripclub arbeiten. Früher war sie hübsch und anziehend sexy! Einfach nur schade!!

  • tja am 05.05.2012 08:32 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    riri 

    Rihanna ist eine sehr gute Sängerin und ich bin auch ein riesiger Fan aber ich muss schon sagen, sie übertreibt es langsam und das was sie den Fans versprochen hat, hat sie auch schon lange gebrochen. Ich hoffe nur sie weiss was sie macht. Sie soll nicht so enden wie Whitney Houston.

  • Marco am 05.05.2012 01:35 Report Diesen Beitrag melden

    Iggit

    Die könnte man mir nackt auf den Bauch binden, da würde nichts laufen. Ich finde sie so unattraktiv wie jemand nur sein kann.

    • Pete am 05.05.2012 11:02 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Sorry riha

      Genau! Da sieht meine ex-freundin ja 10x besser aus ..

    einklappen einklappen
  • o.k. am 05.05.2012 00:34 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    puh 

    die ist schon geil