Grosszügig

12. Mai 2019 11:06; Akt: 12.05.2019 11:06 Print

Rita Ora kauft ihren Eltern Millionenhaus in Kosovo

Sängerin Rita Ora wurde kürzlich von der «Sunday Times» als neuntreichste junge Musikerin von Grossbritannien bezeichnet. Nun kauft sie ihrer Familie eine Villa in Pristina.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die englisch-albanische Sängerin Rita Ora (28) lässt ihre Familie an ihrem finanziellen Erfolg teilhaben: Die 28-Jährige hat ihren Eltern ein Millionenhaus in ihrer ursprünglichen Heimat Pristina im Kosovo gekauft. Das soll das britische Magazin «The Sun» exklusiv erfahren haben.

Umfrage
Würdest du deiner Familie auch ein Haus kaufen, wenn du reich wärst?

Am Sonntag hat Vera Ora, die Mutter von Rita, bereits ein Foto der besagten luxuriösen Villa auf Instagram gepostet. Dazu schrieb sie: «Wir leben eigentlich in London. Trotzdem ist es für uns sehr wichtig, dass unsere Kinder und zukünftige Generationen ein Haus in unserer Heimat Pristina haben, das sie besuchen können.» Der Schätzung von «The Sun» zufolge hat das Anwesen um die 2 Millionen Franken gekostet.

Die Sängerin will ihre Familie unterstützen

Das Wohlergehen ihrer Liebsten liege der Sängerin sehr am Herzen, wie ein Insider der britischen Zeitung weiter verriet: «Ritas ganze Familie hat zu ihrem Erfolg beigetragen. Deshalb ist es ihr umso wichtiger, einen Teil davon zurückgeben zu können und sicherzustellen, dass jeder ein angenehmes Leben führen kann.»

Genügend finanzielle Mittel hat die Musikerin inzwischen: Die britische «Sunday Times» bezeichnete die 28-Jährige vergangene Woche als neuntreichste junge Musikerin Grossbritanniens. Ihr Vermögen soll ganze 23,7 Millionen Franken betragen.


(mim)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Luisa am 12.05.2019 14:34 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Was ist daran besonderes

    Es ist ganz richtig eigene Eltern finanziell zu unterstützen oder Häuser zu kaufen wenn man das Geld hat. Eltern sind was besonderes, ohne die gebe es uns nicht.

  • Yannick95 am 12.05.2019 11:58 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    millionen in der 3. Welt

    wenns im kosovo millionen kostet dann muss das ja ein mega luxuspalast sein...

  • Luisa am 12.05.2019 14:30 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ist ja normal

    Ist ja auch ganz normal wenn man eigenen Eltern einen oder mehrere Häuser kauft. Vor allem bei dem Reichtum. Und wenn man weniger reich ist Unterstützung der Eltern ist selbstverständlich.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Luisa am 12.05.2019 14:34 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Was ist daran besonderes

    Es ist ganz richtig eigene Eltern finanziell zu unterstützen oder Häuser zu kaufen wenn man das Geld hat. Eltern sind was besonderes, ohne die gebe es uns nicht.

  • Luisa am 12.05.2019 14:30 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ist ja normal

    Ist ja auch ganz normal wenn man eigenen Eltern einen oder mehrere Häuser kauft. Vor allem bei dem Reichtum. Und wenn man weniger reich ist Unterstützung der Eltern ist selbstverständlich.

  • P-one am 12.05.2019 14:01 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Super Rita

    Dies ist der Lauf des Lebens.. Wrnn man alles richtig macht in der Erziehung, kommt vieles von alleine zurück

  • Expat am 12.05.2019 13:55 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Lange Freude daran

    Hoffe für die Eltern, dass sie das Haus geniessen können und die Neider es ihnen nicht streitig machen....

  • Kenner am 12.05.2019 13:44 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Kosten

    Die Villa kostet Maximum 200'000-400'000 Euro.