Vaterschafts-Gerüchte

09. Juli 2014 20:12; Akt: 09.07.2014 20:12 Print

Ryan Gosling wird Papa – vielleicht

Glaubt man Gerüchten, soll Eva Mendes im siebten Monat schwanger sein. Vater sei ihr On-off-Freund Ryan Gosling, heisst es. Die Frauenwelt hält den Atem an.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Schlechte Neuigkeiten für Frauen rund um die Welt: Ryan Gosling, seines Zeichens Hollywood-Beau Nummer eins, scheint es tatsächlich ernst mit Freundin Eva Mendes zu meinen. Glaubt man dem «OK! Magazine», soll die 40-jährige Schauspielerin bereits im siebten Monat schwanger sein.

Umfrage
Was denken Sie: Ist Eva Mendes schwanger?
12 %
28 %
29 %
13 %
18 %
Insgesamt 834 Teilnehmer

«Sie war schon eine Weile lang bereit, Mutter zu werden», soll ein Insider der Zeitschrift verraten haben. Die Nachricht über Nachwuchs beisst sich jedoch mit regelmässigen Meldungen über Ryan Goslings Unwillen, seine Eva zu ehelichen. Schon seit Monaten kursieren Gerüchte, Mendes stelle den 33-jährigen Schauspieler vor die Wahl: Hochzeit oder Trennung.

Aber auch dazu soll der Insider Informationen haben: «Ryan denkt nicht, dass sie heiraten müssen, nur weil sie jetzt ein Baby bekommen. Aber Eva ist es wichtig, sich mit ihm zu binden», so die Quelle. Man darf gespannt sein, ob der Storch kommt – und ober er dann auch die Eheringe bringt.

(ink)