Tragischer Unfall

04. Juli 2014 09:45; Akt: 04.07.2014 13:52 Print

Sabias Schwester tödlich verunglückt

Erst musste Sabia Boulahrouz eine Fehlgeburt verkraften, jetzt kommt auch noch diese Schocknachricht: Ihre ältere Schwester ist bei einem Autounfall ums Leben gekommen.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Wie viel Leid muss Sabia Boulahrouz noch ertragen? Nachdem sie vor knapp sieben Monaten ihr Baby verloren hat, trifft Rafael van der Vaarts Freundin ein erneuter Schicksalsschlag: Laut Gala.de ist ihre älteste Schwester Zehide bei einem Autounfall in der Türkei ums Leben gekommen.

Offenbar ereignete sich der Unfall am 1. Juli bei der Stadt Gaziantep. Ein anderes Fahrzeug sei mit überhöhtem Tempo in das Auto von Sabias Schwester gerast. «Ich bin unendlich traurig. Mehr möchte ich dazu nicht sagen», zitiert Bild.de die 36-Jährige.

Während Sabias Schwester Lydia bereits in die Türkei zur Beerdigung geflogen ist, kümmert sich Sabia zuhause in Hamburg um deren Kinder.

(los)