Gaga pur

20. Juni 2011 12:09; Akt: 20.06.2011 13:05 Print

Schattenseiten eines Fleischkostüms

Mit ihren «provokanten» Shootings hat Lady Gaga ihre Karriere vorangetrieben. Wenn sie statt fremden Fleisches so wie jetzt stets ihr eigenes gezeigt hätte, wäre sie wohl heute noch unbekannt.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Eine neue Woche, ein neues Shooting mit Lady Gaga. Diesmal hat sich die Sängerin für die japanische «Vogue» entblättert – und zeigt dabei mehr, als dem einen oder anderen Betrachter lieb sein dürfte.

(sim)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Hüni Knecht am 20.06.2011 16:05 Report Diesen Beitrag melden

    Enthüllung pur!

    Sehr guter Bericht! Endlich werden hier mal die nackten Tatsachen aufgedeckt!

  • Duke Nukem am 20.06.2011 18:51 Report Diesen Beitrag melden

    Gaga?

    Wer ist diese Frau? Nie gehört von Lady Gaga... über Geschmack lässt sich eben NICHT streiten, es gibt Leute mit und Leute ohne.

  • Cerav am 20.06.2011 15:44 Report Diesen Beitrag melden

    Das soll schön sein ?

    Sry aber die sieht einfach nur ... aus. das ist nicht mal provokativ sonder schlicht und einfach dämlich. Das dies die Leute cool finden zeigt wie hoch das Niveau ist.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Dutchwoman18 am 21.06.2011 08:27 Report Diesen Beitrag melden

    thumbs up

    ich find die frau toll, sie hebt sich von den andern ab und ist unverwechselbar. dabei bleibt sie stets einigermassen normal, nicht zum vergleich mit einer amy winehouse. und ihre stimme ist live besser als so manch andere!

    • Lady Gaga2 am 22.06.2011 13:30 Report Diesen Beitrag melden

      Normal?!

      Was ist an dieser "Frau" bitteschön normal? oO

    • Raphael am 23.06.2011 13:02 Report Diesen Beitrag melden

      nein

      einfach nur ein schlechtes vorbild. normaal? hahaaa..

    einklappen einklappen
  • Sir Gaga am 20.06.2011 23:55 Report Diesen Beitrag melden

    ein bild fehlt

    zu dem shooting gehört ja noch ein Bild dass sie "unten ohne" zeigt...und beweist dass da nicht so ein - ihr wisst schon was - ist...das fehlt natürlich mal wieder :)

  • Luna am 20.06.2011 21:50 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Love is Art

    1. Zu "Sie kann nicht singen" Gebt auf Youtube mal ein: Born This Way Acapella - Lady Gaga - New York City 2/21 2. Das ist Kunst. Wenn man halt beschränkte Tolleranz für Kunst hat, nicht ihr Problem. Sie gibt sehr vielen Kraft einfach sich selbsz zu sein. Und sie entwickelt sich weiter. Ich kenn das, in jedem Shooting wird man kreativer, besser und provokanter. Aber genau das ist Kunst. Freiheit. Und das zeigt sie hier. So wie Gott sie geschaffen hat. Born this way. Wenn man so etwas nicht versteht, soll man es auch lassen. Sie weiss nämlich dass man sich nie einschränken sollte. Und ihre Musik? Klar, darum ist sie ja so beliebt & berühmt, ganz klar, keine Ahnung hat sie.....

    • voll Kunst am 21.06.2011 08:34 Report Diesen Beitrag melden

      @Luna

      betreffend "beschränkte Tolleranz für Kunst".. vor einigen Jahren hat ein Künstler aus Östereich mit Bildern Schlagzeilen gemacht, die er mit seinem Kaka gemalt hat, die Bilder waren nachvollziehbarerweise eher in Brauntönen gehalten, er hat allerdings noch an der rechten Zusammensetzung seiner Nahrung gearbeitet um die Schattierungen etwas varieren zu können. Kunst ist Freiheit, so was nicht zu mögen heisst es nicht zu verstehen..?

    • Luna am 21.06.2011 19:07 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Nicht ganz

      Nein, ganz und garnicht! Aber zu sagen dass es keine Kunst ist, nur weil es eimem nicht gefällt, finde ich falsch.

    einklappen einklappen
  • Ricardo Granda am 20.06.2011 20:41 Report Diesen Beitrag melden

    Germanotta-Quark

    Ich finde es nur schade,dass Amy Winehouse ihr Leben weg wirft.So eine Stimme wird man so schnell nicht finden.Der Rest, mit Lady Gaga,Britney Spears und weitere die denken,mit weniger Kleider kann man besser singen,kann mir gestohlen bleiben.Die meisten von denen sind sowieso dann geboren,als die wirklich gute Musik anfing zu sterben.

    • Sascha am 21.06.2011 08:24 Report Diesen Beitrag melden

      Stimme zu

      Mit dem letzten Statement kann ich zwar nicht ganz zustimmen, aber sonst hast du absolut Recht. Aber wenn man kein Talent hat, dann müssen die sich wohl ausziehen. Wenn ihr mich fragt, peinlich.

    einklappen einklappen
  • GAGA am 20.06.2011 19:59 Report Diesen Beitrag melden

    GAGA

    Nicht nur diese Rindfleischkleid-tragende LADY ist Gaga, sondern die ganze moderne Musikindustrie, die nonstop Gagaschrott Musik mit austauschbaren Gaga Popstars, zu Gaga Preisen produziert, und nicht zu vergessen, die Flut von einfallslosen Gaga Radiosendern die Nonstop! diese dümmliche Gaga-Retortenmusik spielen, bis man selber GAGA wird.