Was ist mit Leo los?

09. Juli 2014 16:48; Akt: 09.07.2014 16:48 Print

Sexsymbol war gestern

38 Jahre trennen Leonardo DiCaprio und Jack Nicholson. Dennoch sehen sie sich zum Verwechseln ähnlich. In seinem neuen Look ist der frühere Frauenschwarm kaum wiederzuerkennen.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Na, wen haben wir denn hier? Jack Nicholson? Falsch! Bei dem Typen, der am Strand von Malibu Beach Volley spielt, handelt es sich um den 39-jährigen Leonardo DiCaprio. Ein ehemaliger Frauenschwarm. Gar als Sexsymbol wurde er gehandelt. Diese Zeiten sind aber mehr als offensichtlich passé. Was ist bloss geschehen?

Mit langer, ungepflegter Mähne, Bart und im Schlabberlook haben wir Leo also noch nie gesehen. Was sich seine Model-Freundin Toni Garrn bei diesem Anblick wohl denken mag? Von der Sexyness, die Leo früher ausstrahlte, ist definitiv nichts mehr übrig. Wir hoffen, dass es sich hier nur um Vorbereitungen für einen neuen Film handelt.

(los)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Strolchi am 09.07.2014 21:13 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Es menschelt

    Wenigstens ist er menschlich und schert sich nicht um die Fotografen! Gefällt mir besser als so geschleckt und als Sexsymbol habe ich ihn noch nie gesehen!

  • A. Schwab am 09.07.2014 21:13 Report Diesen Beitrag melden

    Leo war nie ein Sexsymbol!

    Leo war nie ein Sexsymbol. Er ist ein super Schauspieler, der bei den Oscarverleihungen immer wieder übergangen wird . God knows why!

    einklappen einklappen
  • Milena am 09.07.2014 20:53 Report Diesen Beitrag melden

    Sehr sympathisch!

    Cool, das geht Richtung Jack Nicholson! Charakter statt Sixpack!

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Anna Banna am 19.07.2014 18:17 Report Diesen Beitrag melden

    Dieser Bart....

    Geiler Bart ;-)

  • alexa am 10.07.2014 10:03 Report Diesen Beitrag melden

    verkleidung

    vielleicht will er einfach von den Paparazzi nicht erkannt werden..

  • P.S. am 10.07.2014 09:36 Report Diesen Beitrag melden

    Neuer Film "The Reveenant"

    Bei dem Film handelt es sich um die Verfilmung des Romans "The Revenant: A Novel of Revenge" von Michael Punke. Die Geschichte ist in den 1820er Jahren angesiedelt und handelt von einem Mann, Hugh Glass (DiCaprio), der auf einer Pelz-Expedition von einem Bären schrecklich zugerichtet wird, und anschließend von den zwei Männern ausgeraubt und zurückgelassen wird, die ihm eigentlich helfen sollten. Nachdem er sich langsam von seinen Verletzungen erholt hat, sinnt er auf Rache

    • Ralph am 17.07.2014 15:57 Report Diesen Beitrag melden

      Neue Film

      Ja, und im Herbt beginnen die Dreharbeiten. Könnte gut sein, dass er sein Äusseres anpassen musste.

    einklappen einklappen
  • Peter am 10.07.2014 08:56 Report Diesen Beitrag melden

    cooler Typ

    Ich finde den Typ cool. Besser als sich immer stylen zu müssen. Das zeigt dass er ein Mensch ist, und noch besser zeigt es, dass er sich nicht drum schert was andere denken. Er lebt sein Leben. So sollten es eigentlich alle tun, statt darüber zu lästern was andere machen oder wie andere Aussehen.

  • Debbie S am 10.07.2014 08:45 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Woop woop

    Zum ersten Mal im Leben gefällt er mir. Schauspielerisch top, aber optisch war er nie mein Typ. Gefällt mir so!