Schukowa und Niarchos

19. Januar 2020 16:01; Akt: 19.01.2020 16:05 Print

Superstars feierten an Mega-Hochzeit im Engadin

Milliardärs-Erbe Stavros Niarchos und Dascha Schukowa vermählten sich am Wochenende in St. Moritz – mit grossem Budget und Gästen wie Orlando Bloom und Kate Hudson.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Reederei-Erbe Stavros Niarchos (34) und Oligarchentochter Dascha Schukowa (38) haben diese Woche in St. Moritz geheiratet. Und das gleich zweimal, wie «Bild» berichtet.

Umfrage
Wie sieht deine Traumhochzeit aus?

Das Fest

Das Paar gab sich schon Mitte Woche das Ja-Wort im Engadin, schreibt die Boulevardzeitung. Die Zeremonie habe rund eine Stunde gedauert und im kleinsten Kreis stattgefunden. Am Freitagabend folgte dann der Liebesschwur vor zahlreichen Gästen im Hotel Kulm, das im Besitz Niarchos-Familie ist.

Nach der halbstündigen Willkommensfeier sollen die Gäste in über 50 Shuttles in das extra aufgebaute Festzelte nahe der Olympiaschanze chauffiert worden sein. Dort habe die Gesellschaft bis in die frühen Morgenstunden gefeiert. Die Party soll gemäss «SonntagsBlick» unter dem Motto 20er-Jahre abgehalten worden sein, das ganze Fest habe sechs Millionen Franken gekostet.

Das Hochzeitspaar

Schukowa war fast zehn Jahre mit dem Chelsea-Eigentümer Roman Abramowitsch (53) verheiratet, 2017 folgte die Scheidung. Sie haben einen gemeinsamen Sohn, Aaron Alexander (10) und eine gemeinsame Tochter, Leah Lou (6).

Stavros Niarchos war zwischen 2005 und 2007 mit Hotel-Erbin Paris Hilton (38) liiert und führte danach Beziehungen mit den Schauspielerinnen Lindsay Lohan (33), Mary-Kate Olsen (33) und Model Jessica Hart (33). Sein Vater und sein Onkel sind die grössten privaten Landeigentümer in St. Moritz. Grossvater Niarchos gründete die Luftseilbahnen auf Corvatsch und Piz Nair und kaufte 1970 das Kulm-Hotel. Das Familienvermögen wird auf 2,25 Milliarden Franken geschätzt.

Schukowa und Niarchos lernten sich bereits vor über zehn Jahren kennen, erst 2018 wurden die beiden ein Paar.

Die Gäste
Etwa 1200 Gäste sollen nach Angaben des «SonntagBlicks» mit dem Paar gefeiert haben. Darunter diverse Berühmtheiten: die Schauspielerinnen Kate Hudson (40) und Sienna Miller (38), Schauspieler Orlando Bloom (43), Sängerin Katy Perry (35), Supermodel Karlie Kloss (27), Prinzessin Beatrice (31), Designerin Stella McCartney (48) wurden in St. Moritz gesichtet. Zudem war Fiat-Erbe Lapo Elkann (42) dabei, der sich von seinem schweren Unfall im Dezember in Israel offenbar erholt hat.

Das Hochzeitskleid

Die Braut trug ein Winter-Hochzeitskleid mit langen Ärmeln und Mantel von Star-Designer Valentino.

Die Pre- und After-Partys

Vor der Hochzeit am Freitag genossen die Gäste Schnee und Sonne in St. Moritz, wie sie auf Instagram zeigten. Kate Hudson etwa traf sich mit der Braut, Karlie Kloss und anderen Frauen in einer Berghütte zum Essen. Am Sonntagabend sollen die inzwischen ausgeschlafenen Gäste im Restaurant Corvatsch-Mittelstation dann erneut auf das frischgebackene Ehepaar angestossen haben.

(kfi)