06. Januar 2006 00:01; Akt: 06.01.2006 14:55 Print

Tarantino warnt vor eigenem Film

Quentin Tarantino warnt Filmfans vor seinem neuen Horrorstreifen «Hostel», weil er nicht will, dass das Kinopublikum mittendrin ohnmächtig wird.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Der «Kill Bill»-Regisseur hält den Film über Jugendliche, die in ein Hotel gelockt werden, das sich als Folterkammer der Russen-Mafia herausstellt, für wirklich «entsetzlich» und definitiv nicht geeignet für Leute mit schwachen Nerven. O-Ton Tarantino: «Seid vorsichtig bei dem Film. Ihr könntet im Krankenhaus enden, das ist kein Witz. Es gab wirklich Leute, die bei Vorführungen in Ohnmacht gefallen sind und wir mussten den Notarzt rufen.»


(wenn)