20. April 2005 15:25; Akt: 20.04.2005 15:29 Print

Tucker: Mit 175 km/h auf dem Freeway

Chris Tucker ist am 17. April festgenommen und inhaftiert worden, nachdem er von der Polizei in Georgia wegen Rasens angehalten wurde.

Fehler gesehen?

Der 33-jährige «Rush Hour»-Star war mit seinem Bentley zu schnell gefahren und hatte nicht sofort angehalten, als die Beamten ihm ein Zeichen gaben an den Strassenrand zu fahren.

Der Schauspieler musste eine halbe Stunde eingesperrt verbringen, bevor die Kaution bezahlt und er freigelassen wurde.

Die Polizeibeamten haben erklärt, dass der in Atlanta geborene Komiker mit 175 km/h auf einer Bundesstrasse unterwegs war, als er angehalten wurde. Er ist wegen rücksichtsloser Fahrweise und versuchter Fahrerflucht verhaftet worden.

(wenn)