Bildbearbeitung bizarr

04. Januar 2011 07:16; Akt: 04.01.2011 08:03 Print

Unnatürlich natürlich

Wenn Christina Aguilera einige «natürliche» Promo-Bilder von sich veröffentlicht, sind diese wohl alles – nur nicht natürlich. Photoshop sei Dank!

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Es mag hart klingen, aber trotzdem entspricht es der Wahrheit: Christina Aguilera gehört nicht gerade zu den grössten Schönheiten Hollywoods.

Da erstaunt es auch niemanden sonderlich, dass die Sängerin und Schauspielerin für ihre neuesten Werbebilder ihre Bildredakteure um Hilfe bitten musste. Nur wirken die Bilder, die eigentlich natürlich sein sollten, eher künstlich ...

(sim)