Papa Franjo jubelt

05. Juni 2011 09:50; Akt: 05.06.2011 16:19 Print

Veronas zweites Baby ist da

Am Samstag, 4. Juni um 11.57 Uhr brachte Verona Pooth ihr zweites Kind zur Welt. Ehemann Franjo platzt fast vor Stolz.

Bildstrecke im Grossformat »

Nach der Insolvenz von Franjo Pooths Elektronikfirma scheint spätestens jetzt wieder die Sonne im Hause Pooth: Verona und Franjo freuen sich über die Geburt ihres zweiten Sohnes.

Zum Thema
Fehler gesehen?

3200 Gramm, 53 Zentimeter – Verona Pooth (43)ist am Samstag zum zweiten Mal Mutter geworden. «Blaue Augen, blonder Haarflaum und lange Fingerchen», so beschreibt die «Bild am Sonntag» den Sohn des Werbestars.

Ehemann Franjo zeigt sich überglücklich: «Unser Sohn kam auf die Welt und hat sofort gelacht.» Verona brachte das noch namenlose Söhnchen per Kaiserschnitt zur Welt. Dieses Mal konnte der stolze Papa im Kreissaal dabei sein. Bei der Geburt von Sohnemann Nummer eins, San Diego, musste Verona 2003 alleine ran.

(bbe)