06. April 2005 13:13; Akt: 06.04.2005 13:19 Print

Vin Diesel: Das lange Warten

Hollywoodstar Vin Diesel (37) musste lange auf seinen Durchbruch auf der Leinwand warten. Doch seine Mutter verlor nie den Glauben an ihn.

Zum Thema
Fehler gesehen?

«Mit sieben wollte ich Schauspieler werden, und mit 30 bekam ich meine erste Rolle in Spielbergs «Saving Private Ryan», sagte Diesel der Zeitschrift «TV Movie».

«Sie können sich vorstellen, dass ich zwischendurch einige Tiefs zu überstehen hatte.»

Unterstützung fand der Schauspieler bei seiner Mutter, die stets an ihn geglaubt habe. «Ich dachte mir: Sie muss es wissen, schliesslich arbeitet sie als Astrologin», sagte Diesel.

Angst vor Misserfolgen habe er allerdings bis heute. «Aber ich arbeite hart und lasse meine Träume von niemandem zerstören.»

(sda)