Johnny Depp

06. November 2010 10:59; Akt: 06.11.2010 11:13 Print

Vom schwulen Piraten zum Vampir

Auch Johnny Depp wurde vom Vampir-Fieber gepackt. Der Schauspieler arbeitet erneut mit Filmemacher Tim Burton am Gruselstreifen «Dark Shadows».

Bildstrecke im Grossformat »

Fehler gesehen?

Den Hollywood-Hottie scheint nun auch das Vampir-Fieber gepackt zu haben, das dank der beliebten «Twilight Saga» momentan nicht nur in den USA vorherrscht. Für die Filmadaption einer TV-Soap «Dark Shadows» wird sich Johnny Depp nämlich wie gewohnt mit seinem Dauerkollegen und Filmemacher Tim Burton («Alice im Wunderland») zusammentun und als Vampir Barnabas Collins im US-Bundesstaat Maine nach einer verlorenen Liebschaft suchen.

Die Arbeiten zum Streifen laufen schon seit drei Jahren, nun hat Warner Bros. aber endlich grünes Licht für den Produktionsstart gegeben, wie der «Heat Vision Blog» berichtet. Die Dreharbeiten sollen im April nächsten Jahres starten.

Vor kurzem wurde berichtet, dass Depp für «Snow White and the Huntsman» im Frühjahr 2011 vor die Kamera treten soll – dies dürfte jedoch mit den Plänen für «Dark Shadows» kollidieren.

(bang)