«War ich das etwa?»

17. Juni 2011 11:53; Akt: 17.06.2011 12:19 Print

Was macht eigentlich Steve Urkel?

Trotz oder gerade wegen seiner tollpatschigen Art, dem hohen Hosenbund und der Streberbrille wurde Jaleel White alias Steve Urkel zum TV-Star der Neunziger. Nun meldet er sich wieder zu Wort.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Neun Jahre lang spielte Jaleel White den absoluten Nerd in der TV-Serie «Family Matters», oder zu Deutsch «Alle unter einem Dach». Danach war Schluss: Mit Urkel verschwand auch der Schauspieler selbst von der Bildfläche.

Ein Interview nach dem Serien-Aus im Jahr 1998 deutete darauf hin, dass White nicht unglücklich darüber war, dass die Show abgesetzt wurde: «Wenn Sie mich jemals wieder sehen, wie ich diese Figur spiele: Erlösen Sie mich aus meinem Elend und jagen Sie eine Kugel durch meinen Kopf», sagte er damals.

Endlich - neue Projekte!

Bis heute blieben die grossen Film-Angebote für White aus. Immerhin hat der inzwischen 33-Jährige in einem Kinderfilm namens «Judy Moody and the Not Bummer Summer Mr. Todd», der vor einer Woche Premiere feierte, eine Rolle ergattert.

Für 2012 ist aber ein grösseres Projekt geplant: «Verraten kann ich, dass es eine romantische Komödie ist, die Joel Zwick aus 'My Big Fat Greek Wedding' produziert», so White im Interview mit der «Huffington Post». «Ich habe das Drehbuch dazu vor vier Jahren geschrieben und bin wirklich begeistert.» Noch dieses Jahr sollen die Dreharbeiten in Kanada beginnen – ohne Streberbrille und Hosenträger.

Jaleel White als Nervensäge Steve Urkel. Video: YouTube

(sim)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • urkman am 17.06.2011 12:55 Report Diesen Beitrag melden

    Die alten Zeiten

    "War ich das Etwaaaa??" "STEEEVE!!!"

  • Wenzin am 17.06.2011 14:33 Report Diesen Beitrag melden

    Hmm...

    ich dachte mal gehört zu haben, er hätte sich zu tode gespritzt. Man sollte Gerüchten einfach nicht so leicht Glauben schenken

    einklappen einklappen
  • Albert Müller am 17.06.2011 13:51 Report Diesen Beitrag melden

    Steve

    War ich das etwa??????

Die neusten Leser-Kommentare

  • FanUrkel am 18.06.2011 11:49 Report Diesen Beitrag melden

    Fan von Steve

    war grosser fan von steven q. urkel. nerds sind doch cool!

  • G. Linde am 18.06.2011 07:13 Report Diesen Beitrag melden

    Urkel

    Der Name passt irgendwie.

  • Wenzin am 17.06.2011 14:33 Report Diesen Beitrag melden

    Hmm...

    ich dachte mal gehört zu haben, er hätte sich zu tode gespritzt. Man sollte Gerüchten einfach nicht so leicht Glauben schenken

    • yesssaahh am 17.06.2011 18:19 Report Diesen Beitrag melden

      ich auch

      das dachte ich auch, als ich diesen Artikel gelesen habe...

    • Brumm B am 17.06.2011 20:36 Report Diesen Beitrag melden

      Genau

      Auch ich habe damals so was gehört wie alle andern die ich kenne, war jetzt gerade etwas erstaunt ;-)), aber schön dass es ihm gut geht.

    • rolää am 17.06.2011 21:00 Report Diesen Beitrag melden

      hmmm...

      schien n grosses gerücht gewesen! war auch deiner meinung. besser so als andersrum

    • el Patrrron am 17.06.2011 22:11 Report Diesen Beitrag melden

      eyey

      hehe genau dasselbe hab ich auch mal gehört...traf wohl nicht zu :-) War ich das etwa... HAMMER!!

    • Rotschman am 18.06.2011 05:36 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Gerüchteküche

      Ich vor etwa 15 Jahren erzählte man sich der Steve habe sich zu Tode gekokst. War wohl nur ein Gerücht. :-)

    • Rolf Hess am 18.06.2011 10:30 Report Diesen Beitrag melden

      Dachte ich auch...

      habe auch gehört, dass er sexsüchtig war.. aber eben... nicht immer alles glauben

    • Roger Mafli am 18.06.2011 20:14 Report Diesen Beitrag melden

      Auch Hmm ...

      Da bin ich mir auch ziemlich sicher, dass er angeblich an einer Überdosis gestorben sei. Aber Jimmy Sommerville und der Andere von Wham wurden ja auch nach Jahren wiedergeboren.

    • und ich am 21.06.2011 15:13 Report Diesen Beitrag melden

      gerüchteküche

      und ich dachte immer er wäre bei einem autounfall ums leben gekommen.

    • Alfrido am 25.06.2011 19:58 Report Diesen Beitrag melden

      ah ja.

      So etwas hab ich auch mal gehört, das er bei einem autounfall ums leben gekommen sei.

    einklappen einklappen
  • Hans, Jg. 1986 am 17.06.2011 13:54 Report Diesen Beitrag melden

    einfach legendär

    war ich das etwa....?

  • Albert Müller am 17.06.2011 13:51 Report Diesen Beitrag melden

    Steve

    War ich das etwa??????