Hund vs. Promi

11. Mai 2012 11:27; Akt: 11.05.2012 11:27 Print

Wem stehts besser?

Zwei Promidamen zu vergleichen, die das gleiche Kleid tragen, ist so was von out. Spannend wird es erst, wenn die Berühmtheiten tierische Styling-Konkurrenz bekommen.

Bildstrecke im Grossformat »
Willkommen bei unserer erstem Ausgabe von . Heute mit den schrecklichsten Promi-Outfits und Vierbeinern, dessen Herrchen und Frauen ihre Hunde gerne zum Affen machen. Hier hätten wir zum einen Avril Lavigne, wie sie sowohl beruflich, als auch privat unterwegs ist. Aber passt der Sk8tergirl-Trend auch zum Chihuahua? Nein. So etwas sollte keiner seinem Hündchen antun. . Kommen wir zu Outfit Nummer zwei, hier von Kanye West. Wie immer gilt die Regel: Pelz steht dem Tier besser als dem Promi. . Der Nerd-Trend war so lange in, dass ihn keiner mehr sehen will. Eine Fliege am Hund ist hingegen irgendwie putzig.. Wie goldig! Wir meinen dabei das Hündchen und nicht Ashley Tisdale. Und weil der Wauwau nicht aussieht, als würde er leiden, geht auch dieser Punkt an das Tier. . Wenn dieses kleine Wollknäuel (rechts!!!) bloss wüsste, wie behämmert es aussieht? Quitschgrüne Teeniemode überlassen wir Katy Perry. Es steht . Karierte Hemden in Regenbogenfarben gehen bei Zac, der Mensch, wie auch bei Zac, das Tier: Es steht . Bei wem sagen Sie eher «jö»? Natürlich beim Hündchen. So sexy die Bulldogge mit den Dessous auch aussieht: Der Punkt geht an das Model. für das Tier. Die liebe Kate wäre wohl nicht gerade begeistert, wenn wir uns für die Ratte, äh das Hündchen entscheiden würden. Es steht . Lebt das Vieh rechts überhaupt? Wir sind uns nicht sicher und geben den Punkt weiter an Reese Witherspoon. Es steht für den Promi. Wir weigern uns, Punkte für Nonnen-Kostüme zu verteilen. Es steht noch immer Einfach, weil es so lustig ist: Das Kleinvieh im Taucheranzug ist nicht zu toppen. Es steht . Luftmatrazen-Adam-Sandler oder Luftmatrazen-Retriever? Der Punkt geht an die Promis. 7:6. Der Frottee-Overall hingegen sieht bei Rihanna und beim Haustier dämlich aus. Auch hier gibt es keine Punkte. Schnauz und Harry-Potter-Brille? Der Punkt geht knapp an Daniel Craig. für die Promis. Wer ist hier der Mops und wer Leo DiCaprio? Ein Punkt für alle. . Hawaii-Hemden und Tom Selleck gehören einfach zusammen. Für immer.Und bei George Clooney machen wir eine Ausnahme. Der Zwischenstand: Flammen-Motiv schlägt Gitarren-Motiv von Ryan Gosling. für die Celebs. Schlips und Kragen passt auch zu Filmhund Uggie. Es bleibt spannend. Der Vierbeiner hat zwar sein bestes versucht, doch Sean Connery kommt hier einfach besser weg. Zumal er auch noch Overknees träg. . Gratulation an die Promis - ihr dürft weiterhin beschissen rumlaufen!

Zum Thema
Fehler gesehen?

Wir leben in einer Zeit, in der es nichts Ungewöhnliches mehr ist, wenn Fiffi mit seinem Frauchen im Partnerlook durch den Park spaziert. Was läge also näher als ein Stylewatch mit den Kläffern, die den Star-Style kopieren?

Und ja! Es gibt einen Blog, der in den vergangenen Tagen offenbar nichts Besseres zu tun hatte, als passend zu den Promioutfits ein Bild von einem Hund herauszusuchen, der beinahe das Gleiche trägt. Gut für uns. Und natürlich für Sie.

Wer welchen Fummel besser trägt, sehen Sie in der Bildstrecke. Natürlich haben wir dabei ausser Acht gelassen, dass Tiere eigentlich Pelz tragen sollten und Menschen Kleider – und nicht umgekehrt. Aber ein bisschen Spass muss sein.

(sim)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Momo am 11.05.2012 12:07 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wau wau.... 

    Diese armen Tiere, es sollte verboten werden Hunde mit Kleidern zu quälen. Also die Besitzer spinnen doch wirklich oder?

Die neusten Leser-Kommentare

  • Momo am 11.05.2012 12:07 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wau wau.... 

    Diese armen Tiere, es sollte verboten werden Hunde mit Kleidern zu quälen. Also die Besitzer spinnen doch wirklich oder?