Wie der Vater, so der Sohn

25. September 2019 17:17; Akt: 25.09.2019 17:17 Print

Archie ist Harry wie aus dem Gesicht geschnitten

Prinz Harry und Herzogin Meghan haben ihren Archie zum ersten Mal deutlich in der Öffentlichkeit gezeigt. Archies Ähnlichkeit mit seinem Papi ist unverkennbar.

Herzogin Meghan und Prinz Harry zeigen ihr Baby Archie erstmals in einem Video auf Instagram. (Video: Instagram sussexroyal/Tamedia)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Zum Besuch beim Friedensnobelpreisträger und Erzbischof Desmond Tutu (87) am Mittwochvormittag brachten Prinz Harry (35) und Herzogin Meghan (38) einen ganz besonderen Gast mit. Ihr Söhnchen Archie hatte seinen ersten öffentlichen Auftritt im Rahmen ihrer Royal-Tour in Afrika.

Umfrage
Was denkst du: Wem sieht Archie ähnlicher?

In einer hellblau gestreiften Latzhose von H&M (Kostenpunkt: 14 Franken), einem weissen Shirt und hellen Söckchen strahlte der vier Monate alte Sussex auf dem Arm und auf dem Schoss seiner Mutter.


(Foto: Toby Melville/Pool/Getty Images

Meghans Augen, Harrys Gesicht

Dabei fällt auf: Archie sieht seinem Vater zum Verwechseln ähnlich. Insbesondere die Partie um die Nase und um den Mund gleicht Harry auf dessen alten Kinderfotos.

Auch die rötlichen Haare scheint der Royal von seinem Papa geerbt zu haben. Nur die dunklen Augen kommen von Mama Meghan.


Der acht Monate alte Prinz Harry mit seiner 1997 verstorbenen Mutter, Prinzessin Diana, im Mai 1985 bei einer Royal-Tour in Italien. (Foto: Tim Graham Photo Library/Getty Images)

Seltener Auftritt?

Nur zwei Tage nach seiner Geburt am 6. Mai stellten der Herzog und die Herzogin ihren Sohn erstmals der Öffentlichkeit vor. Damals gestand der Queen-Enkel, dass noch nicht klar sei, wem er nun ähnlich sehe. «Wir versuchen, das noch herauszufinden», so Meghan. Harry ergänzte: «Er sieht jeden Tag anders aus.»

Wie oft man Archie in nächster Zeit in der Öffentlichkeit sehen wird, ist unklar. Die Eltern wollen, dass ihr Sohn unbeschwert aufwächst und eine weitestgehend normale Kindheit erlebt. Daher verzichten sie bei Archie vorerst auch auf einen Adelstitel.

(kao)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Mona v. am 25.09.2019 17:35 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    designer

    warum wird dauernd erwähnt was die Kleider kosten, was geht es uns das an interessiert auch keiner. auch wenn es Designer Klamotten wären auch die müssen verkauft werden.

  • m.h. am 25.09.2019 17:49 Report Diesen Beitrag melden

    Nichts neues

    Babies sehen oft ähnlich aus wie der Vater am Anfang. Ist wohl Biologisch damit der Vater besser eine Bindung aufbauen kann.

  • ruki zuki am 25.09.2019 17:31 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    witz

    Genau ! Speziell die Haarfarbe ist gleich

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • dan am 26.09.2019 12:39 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Hört endlich auf mit diesem Prinzenkindergarten

    Wie der Vater wird er auch nie arbeiten müssen ;-)

  • Rigorosa am 26.09.2019 10:08 Report Diesen Beitrag melden

    Geschmackssache

    Hm, der Kleine schielt ziemlich. Hübsch, na ja, Geschmackssache. Ich hoffe, er hat nicht die Intelligenz seiner Mutter in den Genen.

  • Rodney McKay am 26.09.2019 08:57 Report Diesen Beitrag melden

    Ähnlichkeit

    Harry und auch sein Sohn gleichen eher dem Erzeuger Harry's und nicht seinem Stiefvater Charles

  • Ali G. in da House am 26.09.2019 07:29 Report Diesen Beitrag melden

    Respeke

    Ob der Grossvater (Reitlehrer) sein Grosskind bereits sehen durfte? Würde mich sehr wunder nehmen. Repsekt Charles gegenüber, den Harry wie sein Eigen grossgezogen hat.

  • A. Zeiger am 25.09.2019 20:23 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ähnlichkeit

    Irgendjemanden muss Archie ja ähnlich sein, Hauptsache gesund.