DGST

20. März 2011 23:07; Akt: 21.03.2011 09:47 Print

«Ein Traum geht in Erfüllung»

von Isabelle Riederer - Maya Wirz ist das «grösste Schweizer Talent». 20 Minuten Online sprach mit der Gewinnerin direkt nach ihrem Triumph.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Gratuliere, Sie sind «Das grösste Schweizer Talent». Wie fühlen Sie sich?
Maya Wirz:
(Mit Tränen in den Augen) Ich bin völlig überwältigt und sprachlos. Ich kann es nicht fassen. Ein Kindheitstraum geht in Erfüllung.

Haben Sie mit einem Sieg gerechnet?
Ich dachte schon, dass ich unter die letzten vier komme. Aber eigentlich dachte ich, dass Nina Burri gewinnt.

Was machen Sie mit den 100 000 Franken Preisgeld?
Die nutze ich als Startkapital für meine Gesangskarriere.

Also können wir bald ein Album von ihnen erwarten?
Natürlich! Das wäre ein Traum. Jetzt warte ich auf Angebote.

Was sagt Ihr Freund Roger zu Ihrem Sieg?
Er hat mich von Anfang an unterstützt. Und wir sind jetzt beide gespannt, was auf uns zukommt.

Ihre Mutter Ruth sass heute im Publikum. Was bedeutet das für Sie?
Ich widme ihr und meinem Vater im Himmel den Sieg. Er hat mich sicher singen gehört.

Hängen Sie jetzt den Buschauffeurschlüssel an den Nagel?
Ich weiss es noch nicht. Ich muss erst mit meinem Chef reden. Aber ich würde von jetzt an schon gerne nur noch singen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Peter Brunner am 21.03.2011 09:27 Report Diesen Beitrag melden

    Profis gehören nicht hierher....

    Das hat ja nichts mit Amateur zu tun, da die Dame ja schon eine Gesangsausbildung hinter sich hat.Es könnte sich hiermit auch jeder berühmte Opernstar (Netrebko und Co.) für diese Talentschau anmelden. Eine Talentschau sollte echt nur mit Amateuren statt finden.

    einklappen einklappen
  • Andreas Lehmann am 21.03.2011 10:59 Report Diesen Beitrag melden

    Talent?

    Dieses gröste Schweizer "Talent" ist eine Schande für die Schweiz! UNVERDIENT gewonnen mit einer erbärmlichen Leistung! Das Original von Time to say godbye ist 100000 mal besser PFUI!

    einklappen einklappen
  • T. Seiler am 21.03.2011 09:58 Report Diesen Beitrag melden

    Schweizer Talente

    Sollten das wirklich die einzigen neun Talente in der Schweiz gewesen sein dann gute Nacht. Wir können nun hoffen das es die erste und letzte solche Sendung im SF war da die einfach nicht fähig sind. Was mich jedoch am meisten störte war das da Kinder zugelassen werden. Der Kinderbonus ist da schon vorgegeben. Wenn Eltern schon ihre kleinen hochtrimmen wollen sollen sie in eine Kindersendung am Nachmittag gehen.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Peter Meier, Zürich am 21.03.2011 11:54 Report Diesen Beitrag melden

    Schade

    Schade finde ich, dass sich Amateure mit Profis vergleichen müssen. Eine Sängerausbildung gegen Schüler. Ist dies korrekt? Entspricht dies den Ideen von SF?

  • Christoph M. am 21.03.2011 11:12 Report Diesen Beitrag melden

    Volksentscheid

    Das Volk hat gewählt und diesen Volkswillen gilt es nun zu respektieren! Diese Nörgeleien hier zeugen von einem geringen Demokratieverständnis! Haltet die echten Schweizer Werte hoch!

  • Andreas Lehmann am 21.03.2011 10:59 Report Diesen Beitrag melden

    Talent?

    Dieses gröste Schweizer "Talent" ist eine Schande für die Schweiz! UNVERDIENT gewonnen mit einer erbärmlichen Leistung! Das Original von Time to say godbye ist 100000 mal besser PFUI!

    • Marcello Bello am 21.03.2011 11:32 Report Diesen Beitrag melden

      Say Goodbye!

      Erbärmlich ist nur dein Kommentar hier. Maya Wirz hat am meisten Anrufe erhalten, also nach Spielregeln verdient gewonnen. Basta!

    einklappen einklappen
  • Daniel Burren am 21.03.2011 10:25 Report Diesen Beitrag melden

    Keine Sänger mehr!

    Profi oder Amateur ist doch eigentlich egal, ich finde Sänger sollten sich lieber bei Musicstar, Popstar, DSDS und wie das ganze Zeugs heisst mitmachen. Dort haben sie bereits genügend Chancen im Rampenlicht zu stehen. DGST sollte für Personen reserviert sein die wirklich Talent haben, sei es nun als verrückter Roboter oder Seilspringer, Stimmenimitator, Boogie-Woogie Tänzer, etc... Das sind Menschen die ein Talent haben etwas aussergewöhnliches zu machen.

    • Heinz Münger am 21.03.2011 11:31 Report Diesen Beitrag melden

      Talent ???

      Danke, du hast es auf den Punkt gebracht !

    einklappen einklappen
  • Kilu am 21.03.2011 10:25 Report Diesen Beitrag melden

    @Alle *auf der Sendung rumhackende*

    Na was würdet ihr wohl lieber schauen am Sonntag Abend? Tatort, Actionfilm oder Arena? Filme laufen genug auf anderen Sendern, Serien werden einfach nicht genug oft geschaut und über Wirtschaft und Politik will wohl keiner reden bei der üblichen Sonntagabenddepression. Die Sendung war ein Erfolg, Talente hatte es viele sehr gute, man schaue auf die Nina Burri, die beiden Tänzer deren Namen ich mir nicht merken kann, der Robodance Fatlum oder der Sprachenimitator Bauer. Also merckert nicht über was das ihr nicht mal recht geschaut habt, denn sonst kämen nicht solche Kommentare.