«He Got Me»

09. August 2019 04:44; Akt: 09.08.2019 04:44 Print

Michèle singt eine süsse Liebeserklärung an Luca

Luca Hänni und seine Freundin Michèle sind ein musikalisches Pärchen. Da fallen auch die Insta-Liebeserklärungen entsprechend aus.

Michèle Affolter gibt ihre eigene Version von Luca Hännis Hit «She Got Me» zum Besten. (Video: Instagram/mischeeu)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Mit seinem ESC-Song «She Got Me» hat Luca Hänni (24) einen der Sommerhits 2019 gelandet: Der Song ist seit 21 Wochen in den Schweizer Charts, seit Mai ununterbrochen in den Top 10.

Umfrage
Beherrschst du den Text von «She Got Me»?

Lucas Freundin Michèle Affolter nimmt diese Erfolgssträhne zum Anlass für eine besondere Liebeserklärung auf Instagram. Die Lehrerin, die auch selbst Musik macht, postete ihre eigene Version von Lucas Hit. Und schreibt den Text im Refrain gleich ein wenig um: «He got me dirty dancing», singt sie.

«Er ist ein wundervoller, liebender Mann»

Dazu schreibt Michèle: «Er ist meine Liebe. Er ist unglaublich als Tänzer, Sänger und Performer. Er ist ein wundervoller, liebender Mann. Und er ist seit 21 Wochen in den Charts. Das ist für dich!» Zum Schluss der Performance schickt die 27-Jährige noch einen Handkuss Richtung Handykamera beziehungsweise Luca.

Das Video hat schnell Tausende Aufrufe generiert. Und Luca kommentiert darunter: «Oh, das ist so cool! Du bist unglaublich.» Luca und Michèle haben im Februar ihre Liebe Insta-offiziell gemacht.

An den Swiss Music Awards wenige Tage später schwärmte der Berner vor dem 20-Minuten-Mikrofon von seiner Freundin.

(Video: 20 Minuten)

Während Michèle den Sommer mit Luca geniesst und ihre unterrichtsfreie Zeit für ihre Liebeserklärung nutzte, kümmert sich Luca auch um die Fan-Pflege. Auf seinem Insta teilte er dafür seine Postadresse – und fordert seine Fans auf, ihm zu schreiben.

«Ich erhalte täglich Fanbriefe»

«Meine Fans sind entgegen dem heutigen Trend sehr schreibfreudig. Seit sieben Jahren erhalte ich täglich Fanbriefe», sagt Luca zu 20 Minuten. Neben Autogrammanfragen seien oft auch Feriengrüsse darunter.

Seit dem ESC-Erfolg Mitte Mai landen noch mehr Zuschriften in seinem Briefkasten. Die Post kommt aus ganz Europa – von Spanien über Dänemark bis Griechenland, so Luca. «Ich nehme mir regelmässig Zeit, um die Fanwünsche zu erfüllen.»


Der Videobeweis für Lucas gewissenhafte Fanpflege. (Video: Instagram/lucahaenni1)

(fim)