Louves mit neuer Oberweite

20. September 2011 08:09; Akt: 23.09.2011 08:15 Print

«Ich habe unter meinen Brüsten gelitten»

von Kaspar Isler - Ex-«MusicStar» und Sängerin Fabienne Louves hat sich in der Zürcher Clinic Utoquai unters Messer gelegt, um mit einem neuen Dekolleté endlich glücklich zu werden.

Im Videoclip zur Single «Samschtig» zeigt Powerfrau Fabienne Louves was sie hat. (Quelle: youtube)
Zum Thema
Fehler gesehen?

«Die Narben sind noch ganz frisch und alles spannt noch, aber ich bin wahnsinnig glücklich mit dem Ergebnis», verrät Fabienne Louves exklusiv auf Anfrage von 20 Minuten.

Nachdem die «Music Star»-Gewinnerin in nur einem Jahr 14 Kilo abgespeckt hatte, war sie nie wieder wirklich zufrieden mit ihrer Oberweite. Diesem Missstand setzte nun ein plastischer Chirurg mit einem operativen Eingriff ein Ende.

«Ich hab jetzt keine Riesenbrüste oder so»

Mit der OP ging für Fabienne ein lang gehegter Wunsch in Erfüllung: «Ich war schon immer unzufrieden mit meinen Brüsten und habe sehr darunter gelitten. Auch wenn ich gegen Aussen immer fröhlich war, hat mich das innerlich sehr beschäftigt», so die Sängerin.

Es handle sich aber um eine Formkorrektur und nicht um eine massive Vergrösserung der Oberweite. «Ich hab jetzt keine Riesenbrüste oder so», witzelt die attraktive Luzernerin auf die Frage nach ihrer neuen Körbchengrösse. Die frisch operierte Fabienne steht dazu, diesen Schritt endlich gewagt zu haben, möchte allerdings vorerst auf die Publikation eines Fotos verzichten.

Zeitpunkt kein Zufall

Mit Herbstbeginn hat sie einen taktisch geschickten Zeitpunkt für einen derartigen Eingriff gewählt: «Bis nächsten Sommer sind die Wunden längst verheilt und ich bin wieder so richtig ready für die Badesaison», so die 25-Jährige stolz.

Für ein paar Tage muss sich Fabienne nun schonen. Doch lange hält es Energiebündel Louves nicht aus ohne Action. Denn bereits ab dem 27. September steht sie gemeinsam mit Michael von der Heide und der «Swiss Army Concert Band» im Luzerner KKL wieder auf der Bühne.

Hauptrolle bei «Swiss Christmas»

Ab Mitte November wird Fabienne die musikalische Hauptrolle in der Weihnachtsshow «Swiss Christmas» spielen. Ein besonderes Engagement für Multitalent Louves, schliesslich hat sie für das weihnachtliche Spektakel auf der offenen Rennbahn in Oerlikon den Titelsong «Wiehnachtsgschänk» beigesteuert.