Sex im Parkhaus und mit Frauen

31. Januar 2019 11:36; Akt: 31.01.2019 13:31 Print

Anja Zeidler plaudert über ihr Liebesleben

In einem Youtube-Clip offenbart Selflove-Influencerin Anja Zeidler Details über ihre sexuellen Vorlieben und Abenteuer. Und sie gesteht: Sie sei «ein bisschen» verliebt.

Liebe, Sex und Alkohol: Anja Zeidler und Sophia Thiel stellen sich gegenseitig indisrekte Fragen. Video: Youtube

Zum Thema
Fehler gesehen?

«Ich kann unmöglich ... Ich kann unmöglich ... Gibts einen Joker?» Anja Zeidler (25) sitzt mit Influencer-Kollegin Sophia Thiel (23) für eine Fragerunde auf einem Sofa, windet sich, schüttelt den Kopf und hält sich die Hand vor den Mund. Und dann sprudelt es doch aus der Luzernerin heraus ...

Umfrage
Anja Zeidler machte es im Parkhaus – wie stehst du zu Sex in der Öffentlichkeit?

«Ich hatte Sex in einem Parkhaus, am helllichten Tag», antwortet Zeidler auf die Frage, an welchem aussergewöhnlichen Ort sie schon Liebe machte. «Da waren Leute, wir machten es hinter dem Auto», fügt sie an. Und: «Wir waren unterwegs und irgendwie ja ... »

Ob es sich beim Gefährt um den berühmten Porsche ihres Ex-Freundes Mischa Janiec (28) handelte, lässt sie dagegen offen. Wir erinnern uns: Vor vier Jahren wurde Zeidler mit ihrer Aussage «Mein Freund hat einen Porsche – und deiner?» auf einen Schlag schweizweit bekannt.

Ein bisschen bi ...

Ebenfalls erinnern wir uns an Zeidlers Bi-Outing im Jahr 2015. «Ich hatte schon öfter etwas mit Frauen», liess sie damals verlauten. «Ich bin schon viel weiter gegangen, als nur rumzuknutschen. Ich kann sagen, es ist genauso schön, eine Frau zu befriedigen.»

Sie selbst scheint ihr damaliges Geständnis nicht mehr ganz so präsent zu haben. Jetzt legt Zeidler nämlich erneut mit einem Bi-Bekenntnis nach: «Ja, ich hatte schon mehrmals was mit Frauen», erzählt sie im Gespräch mit Thiel. «Ich habe das ehrlich gesagt noch nie so gesagt.»

Ein bisschen verliebt ...

Trotzdem würde sie sich als heterosexuell bezeichnen, für eine Beziehung bevorzuge sie nämlich Männer. «Aber manchmal reizen mich Frauen auch.» Das sei mit den Jahren nie verschwunden. «Ich glaube, ich bin doch ein bisschen bisexuell.»

Zuletzt war Zeidler mit Rapper Mimiks (27) liiert, im Mai ging die Beziehung nach rund zwei Jahren in die Brüche. Offiziell ist sie seither Single – vielleicht aber nicht mehr lange. Im Youtube-Video offenbart sie nämlich auch, dass sie mit jemandem anbandle. Sie sei «ein bisschen» verliebt. Auf einer Skala von eins bis zehn befinde sie sich auf einer «sechs oder sieben». Geheimnisvoll fügt Zeidler an: «Es ist vielleicht etwas am Aufbauen.»

Um wen es sich dabei handelt, will sie auf Anfrage von 20 Minuten nicht verraten. Wichtiger sei ihr, dass ihr Message zum Thema Bisexualität möglichst viele Menschen erreiche: «Wir müssen uns nicht schubladisieren lassen. Manches kann man erklären, manches nicht. Es braucht keine Rechtfertigung!» Alles, was sie zum jetzigen Zeitpunkt über ihr Liebesleben sagen möchte, «ist soweit gesagt».

(kfi)