Luca Ruch

05. Dezember 2011 23:29; Akt: 05.12.2011 23:35 Print

Auf der Suche nach einem Skilehrer

Mister Schweiz Luca Ruch kann nicht Ski fahren – und das als Vertreter eines Alpenlandes.

Fehler gesehen?

«Ich habe immer gehofft, dass es keiner rausfindet», sagt Ruch lachend zu 20 Minuten. «Ich kann nicht mal stemm­bögeln», so Luca. Skilager habe er zu Schulzeiten zwar besucht. «Ich habe mich aber nur zum Schlitteln angemeldet.» Nun möchte der Thurgauer seine «Wissenslücke» schliessen.

Zusammen mit SBB Rail­away ist er auf der ­Suche nach einem Skilehrer oder einer -lehrerin. «Haupt­sache, er oder sie hat viel Geduld», so Luca. «Ich gehe davon aus, dass ich die meiste Zeit auf dem Boden liegen werde.» Interessierte können sich bis zum 31. Dezember bewerben.

sbb.ch/misterschweiz

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Peter am 06.12.2011 13:03 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Vertreter?

    Wiso soll ein man der von einer miss oder mister organisation gewählt ist unser aplen land vertreten.der nächste ist dann ein gewinner einer casting agentur oder

Die neusten Leser-Kommentare

  • Peter am 06.12.2011 13:03 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Vertreter?

    Wiso soll ein man der von einer miss oder mister organisation gewählt ist unser aplen land vertreten.der nächste ist dann ein gewinner einer casting agentur oder