Gesundes Essen, gesunde Liebe

14. August 2019 09:33; Akt: 14.08.2019 14:23 Print

So lebt die vegane Anja mit ihrem «Fleischfresser»

Anja Zeidler und ihr Freund Milan Anicic verbringen grosse Teile ihres Alltags zusammen. In Sachen Essen gibt Veganerin Anja den Ton an.

Leben mehrheitlich zusammen und ernähren sich mehrheitlich vegan: Anja Zeidler und ihr Freund Milan Anicic. (Video: Instagram/Wibbitz/20 Minuten)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Seit drei Jahren lebt Anja Zeidler (26) vegan – und influenct mit Konsequenz für die vegane Lebensweise. Ihren 307'000 Followern teilt sie Links zu Dokus zum Thema, empfiehlt vegane Beauty-Produkte und gibt spontane Koch-Tutorials.

Umfrage
Ernährst du dich gleich wie dein/e Freund/in?

Es ist eine Lebensweise, die ihr neuer Freund, Ex-Fussballprofi Milan Anicic (23) unterstützt, aber nicht teilt. Wie Anja in einem neuen Instagram-Post erklärt, lebt ihr Freund nicht vegan.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

„Anja wieso ist dein Freund nicht vegan?“ klar freue ich mich über jeden, der sich vegan ernährt🤩🌱Ich persönlich bin überzeugte Veganerin, aber das stösst nicht bei allen auf Verständnis. . Nicht selten werde ich von Mischköstlern belächelt & versucht „zur Vernunft“ gebracht zu werden. Mein Freund hingegen ist da anders. Als ich das erste Mal für ihn kochte, war es - natürlich wie immer, wenn ich koche - vegan🌱 . Er liiiiebte das Essen (Pasta mit cremiger Sauce aus Cashew🤤) und konnte nicht genug bekommen😛 . Als ich ihm erklärte, was er da genau isst, hörte er gespannt zu. Er kannte sich zu meinem Erstaunen bereits mit dem Thema aus, denn zu seinen Profi-Fussball Zeiten in Deutschland⚽️ lebte er auch mal einen Monat vegan🌱 Er wollte ausprobieren, wie sich seine Energie auf dem Spielfeld verändern würde. Er war erstaunt, wie gut er sich fühlte. . Ich finde man sollte immer zu seiner Einstellung stehen und diese selbstbewusst vertreten, von seinen Mitmenschen aber nicht automatisch das Selbe fordern, nur weil man es selbst gut findet. . Seit wir zusammen sind wohnen wir fast ausschliesslich bei mir. Ich koche vegan - UND ER ISST IMMER MIT🙂In meinen Pfannen wird kein Fleisch gekocht! Wenn wir im Restaurant sind, schätze ich es, bestellen zu dürfen, was ich möchte. Wieso sollte er das nicht dürfen? Ich verstehe die Veganer, die sagen, sie könnten niemals mit einem Fleischfresser zusammen sein. Wenn man sich seinen Partner doch nur selbst basteln könnte, was?😉 Ich persönlich verliebe mich nicht auf Grund des Essverhaltens in eine Person... . Natürlich würde es mich freuen, wenn wir neben all unseren sonstigen Gemeinsamkeit auch noch diese vollständig teilen würden, aber ich bin die Letzte, die ihm - oder sonst irgendjemandem - etwas aufzwingt! Wir Veganer wissen doch am besten, wie weit wir es mit Propaganda bringen. Man verärgert die Leute nur. Kontraproduktiv🙂 . Mein Freund hat sich „What The Health“ angeschaut, das Thema interessiert ihn und er meinte auch, er möchte wieder so einen vegan Monat machen🌱 Mal schauen, was er in Zukunft FÜR SICH entscheidet...❤️Bis dahin ernährt er sich bei mir zu Hause gesund, lecker, abwechslungsreich.... und vegan🙃

Ein Beitrag geteilt von Anja Zeidler (@anjazeidler) am

Zuhause kochen beide vegan

Streit gebe es deswegen nicht. «Wir sprechen aber natürlich über das Thema. Ich sehe die Beweggründe hinter Veganismus absolut ein und finde sie gut», sagt Milan zu 20 Minuten.

Seit die beiden zusammen sind, lebt er «fast ausschliesslich» bei Anja. Das bedeutet: Für Milan gibt es mehrheitlich veganes Essen. Denn Anja kommen keine tierischen Produkte in die Pfanne. Und: «Ich koche definitiv häufiger», sagt Anja.

«Wir respektieren uns gegenseitig»

Wann immer Milan in Anjas Wohnung die Kochlöffel schwingt, kocht er ebenfalls vegan. Er hat vor der Beziehung mit Anja bereits vegane Ernährung für sich getestet: Zu Zeiten als Bundesliga-Profi beim VfL Wolfsburg ass er einen Monat lang strikt vegan – und es schmeckte.

«Vegan ist mehr als nur Salat. Es gibt tolle Gerichte! Ich probiere immer wieder gerne neue Pasta-Saucen aus», sagt Milan. In Restaurants geht das Paar das Essenswahl entspannt an: Dort bestellen beide, worauf sie Bock haben. «Wir respektieren uns gegenseitig», sagt Anja.

Zahnbürste aus Bambus

Doch wie geht das Paar im Haushalt ausserhalb des Essens mit Anjas Veganismus um? Sie selbst achte auf nachhaltige Ernährung ohne Tierleid, vegane Pflegeprodukte und versuche, weniger Plastik zu verbrauchen.

Das seien einfach Dinge, die sie zu «einer besseren Welt» beitragen können, so Anja. Milan benutzt immerhin schon eine plastikfreie Zahnbürste aus Bambus – ein Geschenk von Anja.

«Wollen uns nicht gegenseitig über Nacht verändern»

Die beiden versuchen, ihren Alltag gemeinsam zu gestalten, ohne einander zu sehr beeinflussen zu wollen. Auf Instagram schreibt Anja: «Ich verstehe die Veganer, die sagen, sie könnten niemals mit einem Fleischfresser zusammen sein.» Aber man könne sich seinen Partner ja nicht nach Belieben zusammen basteln.

Ihr Freunde müsse für sich herausfinden, was für ihn stimmt. Milan ergänzt: «Ich bin froh, dass Anja und ich uns nicht gegenseitig über Nacht verändern wollen.»

(fim)