Ex-Fussball-Profi

19. April 2019 11:01; Akt: 19.04.2019 15:40 Print

Zeigt Anja Zeidler hier ihren neuen Freund?

Sie ist seit knapp einem Jahr offiziell Single. Nun verdichten sich die Anzeichen, dass Selflove-Influencerin Anja Zeidler wieder einen Freund hat.

Anja Zeidler verbringt gerade viel Zeit mit einem Ex-Fussballprofi aus Luzern. (Video: Instagram/20 Minuten/Wibbitz)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Am Donnerstag postete Anja Zeidler (25) ein Foto von sich, das sie lachend im Pasta-Glück zeigt. Zum Bild, auf dem sie sich eine schön rahmige Portion Spaghetti gönnt, schreibt sie eine kleine Selflove-Speech. «Hier sehen Sie die Abbildung einer sehr glücklichen Person, die sich keinerlei Gedanken um Kalorien macht.»

Umfrage
Bist du momentan verliebt?

Interessanter aber ist: Auf dem Foto trägt Luzern-Fan Anja ein Shirt des deutschen Bundesliga-Fussballclubs VfL Wolfsburg. Und sie taggt Milan Anicic, der den Balkonschnappschuss gemacht hat (Nachtrag: mittlerweile hat sie Markierung wieder entfernt).

«Ein bisschen verliebt»

Anicic ist Luzerner, 23 Jahre alt, und war zuletzt Goalie beim Zürcher Erstliga-Verein YF Juventus. 2015 wechselte der 1,94 Meter grosse Fussballer vom FC Wettswil-Bonstetten in die Bundesliga zu Wolfsburg. Durchsetzten konnte er sich dort nicht: ein Jahr später war er wieder in der Schweiz. Wegen einer Fussverletzung beendete er seine zunächst vielsprechende Karriere.

Anja sagte in einem Youtube-Video schon Anfang Jahr, dass sie «ein bisschen verliebt» sei. Inzwischen ist daraus offenbar mehr geworden: Nachdem sie Anicic auf dem Pasta-Foto getaggt hatte, hat sie zum Auftakt des Osterwochenendes auch Insta-Storys gepostet, in denen er vorkommt und markiert ist.

«Schönes Paar!»

Auf Anjas zweitem Account wird noch deutlicher, wie nahe sich die beiden stehen: Dort hat Zeidler in der Nacht auf Karfreitag ein Foto hochgeladen, auf dem sie Anicics Hand hält. Dazu schreibt ein Follower: «Wohuu, schönes Paar!»

Anja und Milan wollten sich auf Anfrage von 20 Minuten nicht äussern. Social-Media-Profi Zeidler hat ihr Liebesleben stets nur über ihre Kanäle kommentiert. Der erste offizielle Pärli-Post dürfte aber nicht mehr allzu lange auf sich warten lassen.

(fim)