Manuela Frey

12. September 2019 11:59; Akt: 12.09.2019 11:59 Print

«Trotz wenig Schlaf sollte man immer top aussehen»

Als Model und Gast ist Manuela Frey derzeit an der New York Fashion Week unterwegs. Wie es abseits des Catwalks abläuft, zeigt die Aargauerin in einem Foto-Tagebuch.

Diese Aufnahmen von der Fashion Week findest nicht auf Manuelas Insta. (Video: Wibbitz/20 Minuten)
Zum Thema
Fehler gesehen?

In New York stehen gerade alle Zeichen auf Mode: Vom 5. bis Freitag, 13. September, findet in der US-Metropole die Fashion Week statt, auf der internationale Designer ihre Kollektionen für den Frühling und Sommer 2020 präsentieren. Unter den Promi-Gästen und Laufsteg-Profis tummelt sich auch das Schweizer Topmodel Manuela Frey.

Umfrage
Warst du schon mal an einer Fashion-Show?

Die Aargauerin ist zum Arbeiten im Big Apple. «Fashion Week ist immer die anstrengendste Zeit für uns Models», gesteht Frey gegenüber 20 Minuten. Für vier Shows ist sie in dieser Saison gebucht – darunter Christian Siriano, Lela Rose, Taoray Wang und Naeem Khan.

Gute Zeit mit Freunden und Kollegen

Die Freude am Modezirkus scheint die 22-Jährige auch nach sieben Jahren im Business (2012 gewann sie den Schweizer Elite Model Look Contest) nicht verloren zu haben. Im Gegenteil: Diese Wochen seien für sie nämlich ein besonderes Highlight.

«Mir macht das Ganze viel Spass», so Frey. Schliesslich sei es auch backstage «immer lustig und mit den meisten Models verstehe ich mich bestens».

Einladung dank «Switzerland's next Topmodel»

In dieser Saison konnte Manuela ebenso auf der anderen Seite des Laufstegs Platz nehmen. Drei Designer luden die Schweizerin als Gast in die Front Row ein.

«Zu dieser Ehre kam ich aufgrund meiner Tätigkeit als Host von ‹Switzerland's next Topmodel›.» Es freue sie sehr, dass sie «so viel positives Feedback» für die TV-Show bekomme.

Ein Rat für zukünftige Gäste und Models

Für den Nachwuchs hat die Schweizer Model-Mama gleich einen wichtigen Tipp parat: Trotz viel zu wenig Schlaf in der Fashion-Week-Zeit sollte man immer top aussehen, «da einem an jeder Ecke Streetstyle-Fotografen auflauern».

(fim/kao)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Mar am 12.09.2019 12:36 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ach ja...

    Ich muss auf meinem büetzer job auch gut ausseshen wenn ich bei den kunden bin auch wenn ich 60 stunden arbeite pro woche

  • suri am 12.09.2019 12:11 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    jöööö

    Süss, sie ist noch jung und wird hoffentlich noch bemerken dass das leben noch soooo viel mehr kann

  • Anica am 12.09.2019 12:43 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    So ist es..

    Du verdienst Geld mit deinem Aussehen, daher ist das OK. Ich muss nicht immer gut aussehen, weil ich das Geld mit meinem Können verdiene. Dagegen muss ich performen, auch wenn mir nicht danach ist. Fair ist fair.

Die neusten Leser-Kommentare

  • M. Etal am 12.09.2019 18:38 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    naaaah

    je härter gefeiert wurde, desto schlimmer sollte man am nächsten Tag aussehen. Kenne usch zur genüge von Metal Open Airs und vom Blick in den Spiegel.

  • Remo am 12.09.2019 13:13 Report Diesen Beitrag melden

    Aargauer Schönheit

    Wenig Schlaf und trotzdem so hübsch, kann nur eine Aargauerin sein:-)

  • iousili am 12.09.2019 13:01 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Genau

    Genau, hauptsache man spührt den Körper nicht mehr.

  • Ricky am 12.09.2019 12:59 Report Diesen Beitrag melden

    Nah, Nah, Nicht heulen

    Models haben ihre Karriere selbst gewählt, mit allen ups & downs. Ist halt wie alles andere im Leben auch kein Zuckerschlecken.

  • Anica am 12.09.2019 12:43 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    So ist es..

    Du verdienst Geld mit deinem Aussehen, daher ist das OK. Ich muss nicht immer gut aussehen, weil ich das Geld mit meinem Können verdiene. Dagegen muss ich performen, auch wenn mir nicht danach ist. Fair ist fair.