Erstes Soloprojekt

15. Mai 2012 12:21; Akt: 15.05.2012 12:21 Print

Roby Rob tut es mit den Schönsten

von Maja Zivadinovic - Für das Video zu seinem Remake von Lil'Kim und DJ Tomekks Hit «Kimnotyze» lässt Roby Rob Schweizer Promis tanzen.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Roby Rob hat es satt. Der 34-Jährige hat keine Lust mehr, immer nur der MC von jemandem zu sein. Bekannt wurde er als Rapper von DJ Antoine; zurzeit ist er an DJ Mr. Da-Nos' Seite tätig. «Jetzt aber mache ich was eigenes», sagt Roby zu tilllate.com. Er hat sich die Rechte von Lil'Kims feat. DJ Tomekk Song «Kymnotize» gesichert. Damit der Video-Clip zum Track richtig einschlägt, hat sich Roby etwas ganz Besonderes ausgedacht: «Ich habe mir viele Schweizer Promis an Bord geholt.» Darunter schöne Damen wie die amtierende Miss Schweiz Alina Buchschacher, Topmodel Ronja Furrer, DJane Tanja La Croix, Ex-«freakish»-Moderatorin Zoe Torinesi, «joiz»-Dame Alexandra Maurer, Tom-Novy-Ehefrau Racha Fajjari und andere.

«Xherdan Shaqiri hat mir grosse Freude gemacht»

Dennoch lässt Roby nicht nur die Puppen tanzen. Auch Männer wie Remady, Manu-L, Tom Novy selber und Jonathan «Jontsch» Schächter von Radio Energy grooven mit. «Eine besonders grosse Ehre ist mir, dass auch Xherdan Shaqiri mitmacht», verrät Roby. Es sei nicht immer ganz einfach gewesen, an alle Promis zu gelangen. Während vier Wochen war Roby Rob unterwegs, besuchte einen Protagonisten nach dem anderen. «Wir drehten überall», so Roby. Es habe nicht viel mehr als eine Wand und eine Kamera gebraucht. Schliesslich sind die Sequenzen der Promis jeweils nur kurz - laut Roby aber dennoch «sehr cool».

Ladies aufgepasst - Ihr könnt auch dabei sein!

Nebst der Sequenzen der berühmten Personen plant Roby Rob noch Party-Szenen aus dem Club für den Clip. Am Donnerstag, dem 17. Mai, finden deswegen die Indoor-Aufnahmen im Zürcher Club Jil statt. «Dafür suche ich noch zahlreiche Mädels über 18, die mitmachen wollen», so Roby. Interessentinnen können sich direkt per Mail an jayjay@robyrob.ch melden.

Videoclip kommt im August

Das Video zu Roby Robs Remake von «Kymnotize» kommt im August. «Als Zückerli nach der Streetparade, die am 11. August stattfindet», verspricht Roby lachend. tilllate.com wird die Video-Premiere zeigen.