40 Zentimeter weg

25. Oktober 2018 17:07; Akt: 25.10.2018 17:15 Print

Sara Leutenegger hat einen komplett neuen Look

Es ist ein mutiger Schnitt: Model und Influencerin Sara Leutenegger hat sich von ihrem langen Haar getrennt. Ihr Mann reagiert verhalten auf den neuen Look.

Die Haar-Profis setzen zum Schnitt an: Hier verliert Sara Leutenegger ihre Wallemähne. (Video: zvg)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Beim Umstyling bei «Germany’s next Topmodel» wurde ihr ein Pony verpasst – obwohl sich Sara Leutenegger (24) einen Bob gewünscht hätte. Nun hat die Influencerin ihre Traumfrisur: Bei Hairstylist Pierre hat sie sich gestern rund 40 Zentimeter abschneiden und sich gleich noch eine deutlich hellere Farbe verpassen lassen.

Umfrage
Welcher Look gefällt dir an Sara besser?

Zur Veranschaulichung: So kannten wir Sara – mit dunkelbraunen, superlangen Haaren.

Vor dem Umstyling sei sie sehr nervös gewesen, sagt Sara. «Ich bin regelrecht in den Laden hineingestürmt!» Der erste Moment nach dem Haarschnitt sei ihr eingefahren. «Mein Kopf war plötzlich so leicht.» Doch sie habe keine Sekunde an der Entscheidung gezweifelt. «Ich bin megahappy mit dem Ergebnis», sagt Sara.

Ihr Ehemann Lorenzo – der Schweizer Ur-TV-Bachelor von 2012 – reagierte auf die Überraschung, die ihm seine Frau nach der Arbeit präsentierte, eher verhalten, wie ein Youtube-Video von Sara zeigt. «Das ist schon sehr kurz. Da muss ich mich noch daran gewöhnen.»


Hier präsentiert Sara ihren neuen Look. (Video: zvg)


Saras Umstyling in der ausführlichen Version – inklusive Überraschung für Ehemann Lorenzo.

(fim)