Sexy Eingeborene

27. Februar 2012 07:18; Akt: 27.02.2012 07:20 Print

Schweizerinnen ziehen für «Maxim» blank

Das Männermagazin «Maxim» kommt in die Schweiz. Das heisst: Ab sofort zeigen sich dort Schweizerinnen von der besten Seite. Die erste ist die Bündner Studentin Sara Ferroni.

Fehler gesehen?

Geschmackvolle Fotos mit viel Haut, Sport, Mode und Gadgets: «Maxim» ist der heftgewordene Männertraum. Nach diversen international erfolgreichen Ablegern gibt es die Marke ab heute in der Schweiz: «‹Maxim› ist ein international renommiertes Magazin, welches nun auch in der Schweiz produziert wird, mit Inhalten wie People, Männerthemen, Sport oder Autos», so der Verlag Posh Media, welcher «Maxim» in der Schweiz herausgibt, gegenüber 20 Minuten.

Die Schweizer Ausgabe wird auch mit lokalen Maxim-Models bestückt. Die erste ist die 25-jährige Bündner Psychologie- und Betriebswirtschaftsstudentin Studentin Sara Ferroni. Sie lief bereits an den Fashion Days in Zürich – doch wie es sich für ein «Maxim»-Girl gehört, zeigt sie jetzt etwas mehr Haut (siehe Bild).

Ab heute ist die Homepage von «Maxim» online. Doch es soll nicht bei dem Web-Auftritt bleiben: «In der zweiten Jahreshälfte folgen ‹Maxim›-Schweiz Print-Sonderausgaben, und ab 2013 erscheint die gedruckte Ausgabe regelmässig», so Posh Media.

(nik)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Boomer am 27.02.2012 11:19 Report Diesen Beitrag melden

    Warum in die Ferne schweiffen

    Das schöne liegt so nah...

  • Häusermann, Reto am 27.02.2012 09:51 Report Diesen Beitrag melden

    Sehr gute Nachricht

    Bravo! Es wird Zeit das die schönsten Schweizer Girls eine eigene Plattform erhalten. Auch im Ausland.

  • Peter Brupper am 27.02.2012 12:45 Report Diesen Beitrag melden

    Makeup Artist

    Finde die makeup-artistin einiges süsser als die hauptaktorin! ;)

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Maxim-Kenner am 28.02.2012 12:59 Report Diesen Beitrag melden

    No Names

    Wenn da nur no names geziegt werden, hat das Magazin keinen Erfolg, Maxim lebt von Promis und solche die es gerne wären.

  • Murbi am 27.02.2012 21:20 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Was für eine schöne

    Schöne Frau auf guten Bildern ist immer etwas schönes.

  • peter k. am 27.02.2012 12:55 Report Diesen Beitrag melden

    auf und davon

    neeein bitte nicht! ich seh überall in der schweiz so hübsche frauen und jetzt noch das :( das kann mein männerherz nicht vertragen. ich suche nun arbeit im graubünden. ciao wallis.

  • Peter Brupper am 27.02.2012 12:45 Report Diesen Beitrag melden

    Makeup Artist

    Finde die makeup-artistin einiges süsser als die hauptaktorin! ;)

    • Dani am 28.02.2012 10:24 Report Diesen Beitrag melden

      Genau!!

      Wo du Recht hast, hast du einfach Recht :-)

    einklappen einklappen
  • Boomer am 27.02.2012 11:19 Report Diesen Beitrag melden

    Warum in die Ferne schweiffen

    Das schöne liegt so nah...