International top

09. April 2015 13:20; Akt: 09.04.2015 13:47 Print

So erfolgreich sind Schweizer Blogger

von Lorena Sauter - Trotz einer Flut an Mode-Blogs können sich unsere Schweizer Blogger international überdurchschnittlich behaupten.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Fashion-Blogs gibt es wie Sand am Meer. Umso erfreulicher ist die Tatsache, wie erfolgreich die Schweizer im weltweiten Vergleich sind: Die Plattform Le Guide Noir bewertete internationale Mode-Blogs nach deren Einfluss anhand deren Klickzahlen, Interaktivität und Social-Media-Fans – und die Schweizer spielen vorne mit.

Überfliegerin ist Kristina Bazan mit Kayture.com. Im internationalen Vergleich schafft es die 21-jährige Genferin unter mehr als 10'000 Bloggern auf Platz 26. Die zweitbeste Schweizer Platzierung erntet auf Rang 54 Yvan Rodic (37) mit Facehunter.org. Auf Platz 250 folgt ihm Michèle Krüsis Thefashionfraction.com und Chicoverdose.com von Xenia Tchoumitcheva (27) auf dem 449. Rang.

«Habe mit meinem Freund angestossen»

Bis die vier mit der internationalen Siegerin Zoe Elizabeth Sugg und deren Blog Zoella.co.uk mithalten können, müssen sie zwar noch kräftig in die Tasten hauen. In der Schweiz aber gehören Bazan und Co. laut Leguidenoir.com schon jetzt zu den einflussreichsten Bloggern – sie alle belegen die Ränge eins bis vier. «Ich habe mich riesig gefreut und mit meinem Freund auf den dritten beziehungsweise 250. Rang angestossen. Schön, dass sich meine Arbeit lohnt und solche Anerkennung findet», sagt Krüsi (23) zu 20 Minuten.

Das ganze Ranking finden Sie hier: www.leguidenoir.com

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Heisenberg am 09.04.2015 14:00 Report Diesen Beitrag melden

    ..schon wieder?

    Alle 6 Monate einen neuen Bericht über diese Blogger. Wären die auch ohne eure Unterstützung so weit gekommen? Es gibt genügend innovative Start-Up Unternehmen die ebenfalls auf die Medien angewiesen wären.

  • Marco am 09.04.2015 14:14 Report Diesen Beitrag melden

    Blog was?

    Und trotzdem kenn ich keinen einzigen dieser Bloggs. Auch besteht kein Interesse es zu lesen. :)

  • 2MuchNerd am 09.04.2015 14:14 Report Diesen Beitrag melden

    Spannend ist anders

    Sowas liest jemand? Hab gerade mal auf so einen Blog geschaut, nicht sehr spannend, war wohl das letzte mal. Aber na gut, die ganzen Zeitschriften liest ja auch jemand. Aber da sind ja wenigstens noch 100 Tips zur Traumfigur/Sixpack in 2 Wochen und 10 Todsichere Wege jede ins Bett zu bringen/sich jeden zu Angeln drin ;)

Die neusten Leser-Kommentare

  • Carla de la Cure am 09.04.2015 22:03 Report Diesen Beitrag melden

    Die fantastischen Vier

    Ganz ehrlich. wenn jemand Ahnung hat von Mode, dann ist es schlicht und einfach einer: Clifford Lilley. Er hat Stil, ist DER Gentlemen schlecht hin und ein gern gesehene Gast an Events u.a. neben Ralph Widmer, LondonJames und die quirligen Damen vom Blonderblog. Dieses Quartett trifft man sehr oft an Events und dürfen sich sehen lassen. Ob man als Blogge Erfolg hat oder nicht, dass allein verdankt man den Lesern. Ganz ehrlich, hat jemand mal den Blog von Xenia Tchoumitcheva schon gelesen ? Ein paar kleine Texte und Fotos ? Wundert mich nicht, wenn da eine Agentur dahinter steckt.

    • Gossip Queen am 09.04.2015 22:52 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Der Fleiß zahlt sich aus

      Ach übrigens die vom BlonderBlog haben nun eine eigene Talkshow zusammen mit Patricia Boser. Da sieht man's. Harte Arbeit zahlt sich aus. Ralph Widmer ist unter den Top 10 bei den GQ Gentlemen 2015, LondonJames schreibt ein Dating-Buch, Kristina Bazan macht Musik, LittleCity ist zur Zeit auf Weltreise und Frau Glitzeric eröffnet ihre erste Yoga Klasse mit Good Vibes.

    • Glitzi-fän us BääääRn am 10.04.2015 00:05 Report Diesen Beitrag melden

      Glitz Glitz Glitzi

      Also von Yoga Schule ist nichts aktuell bei Glitzi. Da verwechselst du was. Aber ihre Happy Monday Videos, auf Youtube sind empfehlenswert. Jeden Montag gibt's coolen Input und ihre Ausstrahlung ist einfach entzückend. Glitzi muss man einfach LIEB haben. Die ist übrigens auch im natura ein Sonnenschein.. zum knuddeln.

    einklappen einklappen
  • Ronja am 09.04.2015 20:10 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    peace

    Für mich gibt's nur eine Fashionbloggerin die u.a. Auch bei Vogue Paris & Italien erfolg hat und dass ist Andrea MonIca Hug von Chic in Zurich. Alles andere ist chabis.. Ausser meine Top 5: Glitzi, die ist süss, Herms - unsere Mutter Theresa 2.0, Mr.James und seine Dating Tipps und die Prinzessin mit ihren Backkünsten.

  • André Seiler am 09.04.2015 19:30 Report Diesen Beitrag melden

    Tsss...

    Yvan Rodic auf Rang 2 der Schweiz, fehlt in der Bildstrecke. Dafür die sich selbst und von Medien masslos überschätze Xenia auf dem bedeutungslosen 449. Rang prominent platziert...

  • Sina am 09.04.2015 17:51 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    erfolg

    Jeder Blogger ist auf seine Art und weise erfolgreich, egal ob Mode, Lifestyle, Yoga, Humane Hilfe oder als Botschafter der Schwulengemeinde oder weiss was ich. Jedem das Seine..

    • Amüsant am 09.04.2015 18:38 Report Diesen Beitrag melden

      Blogger sind nur erfolgreich,

      wenn es jemand liest. Trendblogger sind, wie das Wort schon sagt, Trend, und somit vergänglich. Dazu zählen Yoga, Veganer, Lifestyle, Mode, Wohnen, urban farming. Wer will schon sein wie alle anderen. Einserseits wollen sich Trendige von der Masse abheben, andererseits gehören gerade sie der Masse an. Das ändert sich wohl nie. Ich lese Bloggs nicht. Aber ja, jedem das Seine.

    einklappen einklappen
  • thorsten meyer am 09.04.2015 17:01 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    swiss best bloggers

    Geht mal auf die homepage der bestswissbloggers.ch da sieht die statistik ganz anders aus. Da ist der Chefblogger die Nr.1 gefolgt von schuhreich. Dass sind TOP BLOGGERS. Nicht diese pseudo-Bloggers.

    • Merlino am 09.04.2015 23:26 Report Diesen Beitrag melden

      Schuhfetisch

      Wer bitteschön ist schuhreich ? eine alte Dame die über Schuhe bloggt ist nicht gerade ein Superblogger. Da braucht's ein bisschen mehr übung. Sie könnte von SchuSchu noch so einiges lernen. Nur so als tipp.

    einklappen einklappen