Baschi, Bianca und Co.

23. Dezember 2011 09:28; Akt: 23.12.2011 09:28 Print

So feiern Promis Weihnachten

von Maja Zivadinovic - Luca Ruch montiert den Jogginganzug, Bianca Bauer verweigert das Singen. Und Baschi bekocht drei Damen. Merry X-Mas.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Jetzt steht sie vor der Tür: Die besinnlichste Zeit des Jahres, Weihnachten. Das sind die Tage im Jahr, die man mit seinen Liebsten verbringt, sich den Bauch vollschlägt und reich beschenkt - und beschenkt wird. tilllate.com hat bei Schweizer Promis nachgefragt, wie sie das Fest der Liebe feiern. «Ich werde drei Tage lang viel essen, trinken und mich kaum bewegen», bestätigt Luca Ruch die gängigen Klischees. Der amtierende Mister Schweiz weiss auch genau, was er dabei anziehen wird. «Während drei Tagen in Jogginghosen rumlümmeln zu können, ist mein grösster Luxus.» Auch Bianca Bauer freut sich auf erholsame Tage im Kreis ihrer Familie. Nur eine Sache stösst dem Model sauer auf: «Meine Mutter will immer Weihnachtslieder singen. Ich aber weigere mich stets.»

Ein Vier-Meter-Weihnachtsbaum für DJ Antoine

Ganz schön pompös feiert DJ Antoine Weihnachten. «Mit meinem Sohn und meinen Liebsten reise ich in mein Ferienhaus ins Burgund. Da schmücken wir unseren vier Meter grossen Weihnachtsbaum und trinken eine Flasche Champagner am Cheminée.» DJ Mr. Da-Nos zeigt sich bescheidener. Der Musiker freut sich vor allem auf das Essen. «Es gibt Fondue Chinoise», sagt er. Dieses bereitet seine Freundin Sofia für ihn und seine Familie zu.

Renzo kauft Fleisch, Ladina guckt Sissy

Für Renzo Blumenthal steht ein ganz spezielles Weihnachtsfest an. «Wir sind erstmals zu viert», sagt der Ex-Mister. Im Wohnzimmer der Blumenthals stehe ein besonders hübsch geschmückter Christbaum. Darunter liegen die Geschenke. Renzos Job: «Ich kaufe das Fleisch für das traditionelle Fondue Bourgignonne.» Gattin Ladina werde dieses schliesslich zubereiten. Abgesehen davon sitze sie am liebsten vor dem Fernseher und schaue «Sissy». «Für mich ist das aber nichts», sagt Renzo lachend. Nicht nur der schöne Bündner ist seit diesem Jahr zweifacher Papa. Auch Piero Esterio wurde vor sieben Monaten Vater eines Jungen. Tochter Alessia stammt aus einer früheren Beziehung.«Sie wird am 24.12 oder am 25.12 zu mir nach Hause kommen. Dann wird meine Nonna für alle Lasagne zubereiten», verrät der «Supertalent»-Halbfinalist.

Baschi kocht für drei Frauen

Ganz schön vorbildlich zeigt sich derweil Baschi. Der Musiker stellt sich gleich für drei Frauen in die Küche: «Für meine Mutter, meine Freundin Kathy und ihre Mama werde ich den Kochlöffel schwingen.» Für Kathy und Baschis Schwiegermutter in spe bereitet Baschi Fleisch zu. «Weil meine Mutter Vegetarierin ist, kriegt sie stattdessen ein Spezial-Menü.» Nach dem Essen kommen die drei Damen in den Genuss eines Privatkonzertes. «Ich werde 'Stille Nacht', 'Jingle Bells' und 'Last Christmas' singen», offenbart Baschi. Am 27.12 ist aber fertig lustig, da spielt Baschi in der Altjahrswoche in Schwarzenburg bereits sein nächstes Konzert.

Miss Schweiz Alina Buchschacher feiert ohne Schatz Fäbu

Die amtierende Miss Schweiz muss das Fest der Liebe ohne ihren Liebsten verbringen. «Mein Freund Fabian hat schon lange Ferien in Miami gebucht», erzählt Alina. Deaswegen werde sie Weihnachten mit ihrer Familie im Berner Oberland verbringen und sich den Bauch mit Fondue Chinoise vollschlagen. Zu Silverster hoffe sie, dass Fabian wieder zurück ist. «Er versucht gerade seinen Flug umzubuchen.»


Zoe Torinesi: Strand statt Schnee

Während sich hierzulande alle auf Schnee, Fondue und Weihnachtsbäume freuen, feiert Zoe Torinesi dieses Jahr aussergewöhnlich. «Ich fliege nach Thailand», so die Moderatorin. Weil sie sich während der letzten Monate übernommen hat, reagierte ihr Körper mit Hautproblemen und schlaflosen Nächten. «Jetzt freue ich mich auf Ruhe und das süsse Nichtstun», so die 30-Jährige. Sich verwöhnen lässt sich auch Zazou Mall. Das Ex-«DSDS»-Sternchen wird mit ihrer Mutter für die Familie kochen und im kleinen Kreis feiern. «Was auf den Tisch kommt, wissen wir aber noch nicht.» Worauf sie sich am meisten freut? «Auf Geschenke natürlich», offenbart die Sängerin lachend.

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • ingo moser am 24.12.2011 11:34 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wie interessant

    haha als wären das wichtige Menschen. Wenn interessiert denn das!?

  • Baschi am 23.12.2011 11:50 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Promis?!

    Ich dachte es gehe um Promis?! Diese Menschen kennt man ja kaum...

Die neusten Leser-Kommentare

  • ingo moser am 24.12.2011 11:34 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wie interessant

    haha als wären das wichtige Menschen. Wenn interessiert denn das!?

  • Baschi am 23.12.2011 11:50 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Promis?!

    Ich dachte es gehe um Promis?! Diese Menschen kennt man ja kaum...