Simpler Trick

20. August 2019 04:49; Akt: 20.08.2019 09:54 Print

So hältst du die Rigozzi-Zwillinge auseinander

Christa Rigozzi ist seit einem Monat in den Sommerferien. Was auf den neusten Insta-Fotos auffällt: Alissa und Zoe unterscheiden sich immer mehr.

Bildstrecke im Grossformat »
Christa Rigozzi macht momentan mit ihrem Mann Gio Machese und den Zwillingstöchtern Alissa und Zoe Ferien. Die zweieiigen Zwillinge glichen sich bis anhin extrem – auf aktuellen Bildern sind die 2-Jährigen aber immer besser zu unterscheiden. So fallen vor allem die Haare auf: Während Zoe (rechts) viele Löckchen trägt, fällt der Haarschopf von Alissa gestreckt aus. Das Bild teilte Mami Christa am Montag auf ihrem Instagram-Profil. Es zeigt die beiden beim Nachtessen auf einer Fähre – derzeit reist die Familie von Ibiza nämlich per Schiff und Auto nach San Remo. Um von der spanischen Insel nach Italien zu gelangen, gab es in Barcelona einen Zwischenstopp. Auch auf diesem Bild sieht man: Alissa (rechts) trägt gerade Haare, Zoe hat einen Lockenkopf. Hier gesellen sich die beiden in Ibiza zu einer Statue. Alissa hält sich an einer bronzenen Hand fest, Zoe fährt sich mit der Hand durch die Löckchen. Die Haare sind zwar verschieden, das Outfit aber gleich: Beide tragen einen olivgrünen Rock mit passenden Sandalen. Hier ging die Familie Rigozzi-Marchese in einer Bar auf Ibiza zum Apéro. Alissa begutachtet ein Stück Brot, Zoe blickt fürs Foto in die Kamera. Auch hier fällt auf: Das Haarvolumen fällt bei Zoe wegen der Krausen um einiges üppiger aus als bei Alissa. Im Mai präsentierten sich die Mädchen wieder im Partner-Look. Während Mami einen Powernap machte, ass Zoe ein Guetsli – auch hier erkennt man dank der Locken schnell, wer wer ist. Ebenfalls ein Punkt, wie man die Zwillinge unterscheiden kann: Der Teint von Alissa ist leicht dunkler als der von Zoe – zumindest sieht es auf den Bildern so aus. Auch hier sieht man, dass Zoe einen helleren Hauttyp als ihre Schwester Alissa hat – zumindest sieht es auf einigen Bildern so aus. Dieses Foto wurde Anfang August aufgenommen – da war die vierköpfige Familie bereits in den Ferien auf Ibiza. Dieser Schnappschuss hat Christa von der Poolanlage auf Ibiza gepostet. Ganz gerade Haare hat auch Alissa nicht – trotzdem ist der Unterschied auch hier erkennbar: Rechts steht Zoe, links Alissa. Ein weiterer Punkt, der die beiden unterscheidet: Alissa ist ein wenig grösser als ihre Schwester Zoe. Nun der grosse Test: Erkennst du, wer sich hier am Stubentisch kurz vor einer Mal-Session befindet? Und welches der beiden Zwillingsmädchen hier in die Kamera strahlt? Die Auflösung: Rechts grinst Alissa, links ihre Schwester Zoe. Für alle, die es jetzt noch nicht verinnerlicht haben: Zoe ist der Lockenkopf, Alissas Haarschopf ist gerade. Und hier noch ein kleiner Rückblick: Dieses Bild wurde im Februar in den USA-Ferien aufgenommen. Hier war der Haarunterschied der beiden bereits erkennbar. Dieses Foto entstand ziemlich genau vor einem Jahr im August 2018 – Alissa und Zoe strahlten auch da beide in die Kamera. Zoe (rechts) hatte bereits da ihre Löckchen. Jedoch waren die Haare der beiden vor einem Jahr noch bedeutend kürzer. Ein paar Monate früher war es noch schwierig, die beiden auseinanderzuhalten: Die Haarschöpfe der Mädchen waren im April 2018 noch zu kurz, um auf die bewährte Lockenmethode zurückgreifen. Nach 16 Zoe-Alissa-Bildern ist dem geübten Auge aber klar, dass sich rechts Alissa befindet und sich Zoe links an Papa Gio schmiegt.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Moderatorin Christa Rigozzi (36) und ihr Ehemann Giovanni Marchese (41) sind nach einem Monat Ferien gestern mit ihren Zwillingsmädchen Alissa und Zoe (2) näher Richtung Heimat gereist. Zuerst gings für die Familie nach Südfrankreich, dann via Barcelona weiter nach Ibiza. Aktuell machen die vier in San Remo einen nächsten Zwischenstopp, bevor es ins Tessin zurückgeht.

Umfrage
Kannst du Alissa und Zoe voneinander unterscheiden?

Was auf den neuesten Ferien-Pics, die Mama Christa auf Instagram teilte, auffällt: Alissa und Zoe unterscheiden sich äusserlich immer mehr.

Bis vor kurzem war es schwierig, die zweieiigen Zwillingsmädchen auseinanderzuhalten: Beide haben braune Haare, dieselben Rehaugen, das gleiche Lächeln und sind obendrein meist auch noch identisch angezogen.

Falls du Alissa und Zoe nie unterscheiden konntest, findest du in der Bildstrecke oben einige Merkmale, die dir zeigen, welcher Rigozzi-Zwilling welcher ist.

(mim)