«Mit dir»

19. Dezember 2019 14:23; Akt: 19.12.2019 17:41 Print

Um wen gehts in Loredanas neuem Song?

Deutschrap-Superstar Loredana hat eine neue Single angekündigt. Was über den Release bisher bekannt ist.

Bildstrecke im Grossformat »
hat musikalisch ein sehr erfolgreiches Jahr hinter sich: Sie ist die unangefochtene Streaming-Königin unter den Schweizer Musikerinnen und Musikern. Allein auf Spotify sammelten Loredanas Songs 280 Millionen Streams. Das ist deutlicher Schweizer Rekord für 2019. Bei ihren Fans bedankte sich die 25-Jährige mit einem selbst gekritzelten weissen Herzchen auf Insta. Ebenfalls ein Schweizer Streaming-Gigant ist der Zürcher DJ : Er brachte es 2019 gemäss Jahresauswertung von Spotify auf der Plattform auf knapp 102 Millionen Streams. Auch für den Basler läufts: Er erreichte mit Songs wie «Yallah Habibi» oder seinem Dauerbrenner «You're ma chérie» fast 82 Millionen Streams. Noch eine Electro-Grösse aus der Schweiz: Das Zürcher Deep-House-Duo bringt es 2019 auf 11,5 Millionen Streams, die in einer Million Stunden gespielt wurden. Er fliegt seit Mai auf der ESC-Welle: kommt 2019 auf 30 Millionen Spotify-Streams. Fast 29 Millionen hat ihm der ESC-Song «She Got Me» eingebracht. Der Zürcher Genre-Sprenger kommt auf Spotify auf beachtliche 3,7 Millionen Hörer, die ihm über 18 Millionen Streams beschert haben. machen Mundart und damit Musik für ein vermeintlich eingeschränktes Publikum. Rund fünf Millionen Menschen sprechen Schweizerdeutsch – der Berner Hit-Zweier kommt mit seinen Songs trotzdem locker auf über 14 Millionen Streams im Jahr 2019. Auch sind nach ihrer ausverkauften Hallenstadion-Show im Popularitätshoch: Ihre Fans haben die Mitsing-Mittanz-Nummern der Band über 8 Millionen Mal gestreamt. ist ein weiterer Mundart-Star in Millionen-Sphären: Er hat 3,7 Millonen Streams – aus 79 Ländern. Auch der Berner Rapper kommt 2019 auf eindrückliche 3,2 Millionen Streams, von treuen und fleissigen 180'000 Hörerinnen und Hörern. haben 2019 bei den Swiss Music Awards den prestigeträchtigen Artist-Preis gewonnen – nicht zuletzt, weil sie auf Spotify bereits international beeindruckende Streamingzahlen generieren. In diesem Jahr schafft es die Zürcher Band auf 5 Millionen Plays – weiterhin unter dem Schweizer Mainstream-Radar. Der Luzerner hat auch 2019 zuverlässig Ohrwürmer wie «Wait» geliefert – und kommt so auf 3,7 Millionen Streams. «Wait» holte nach dem Release im Mai 1,6 Millionen Klicks.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Wann kommt der Song?

Heute um 23:59 Uhr droppt Loredana ihre neuste Single mit dem Titel «Mit dir». Es ist ihre siebte Single dieses Jahr. Zudem erschien im September das Debütalbum «King Lori».

Umfrage
Was ist dein Lieblingslied von Loredana?

Wer ist dabei?

Von einem Feature ist nichts bekannt. In den Teaser-Videos, die sie vorab gepostet hat, sind neben ihr und Tänzerinnen auch keine weiteren Rapper zu sehen.

In ihren Insta-Storys hat die 24-Jährige allerdings ein Foto mit Bonez MC (33) geteilt (dessen Zürich-Konzert sie vergangenes Wochenende im VIP-Bereich des Hallenstadions verfolgte) und der Hit-Rapper aus Hamburg lipsynct in einem weitern Insta-Video sogar zum neuen Track.

Hat er ein Feature im Song? Oder geht es im Text sogar um ihn? Sowohl Loredana wie Bonez sind zurzeit Single. Am Donnerstag postete er ein Foto mit Loredana und setzte den Hashtag #Gerüchte und den Kommentar «Ich liebe es» dazu.

Produziert ist auch der neuste Track von Loredanas Hitmachern des Vertrauens: Die Musik kommt von den beiden deutschen Erfolgsproduzenten Miksu und Macloud.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

rumorz ☔️ #loveit

Ein Beitrag geteilt von Bonez MC (@bonez187erz) am

Um wen gehts?

Der Titel lässt einiges offen. Nach Bekanntgabe der (vielleicht nur vorübergehenden) Trennung von Ehemann Mozzik (24) im Oktober erwarten viele weitere Erkenntnisse zu ihrem Liebesleben. Eine Zeile im Refrain lautet: «Hey Shawty, was geht, komm wir machen Party bis um zehn / Es gibt nur dich oder Drake.»

Im Bonez-MC-Snippet auf Instagram ist zudem zu hören, dass es eindeutig um eine Beziehung zwischen Mann und Frau geht. Auch wenn die Zeilen nicht deutlich zu verstehen sind, dürfte Lori Folgendes rappen: «Du fühlst dich gut an, ja für dich würd' ich sogar ticken / Und du hängst an meinen Lippen.»

Was liegt drin?

Mit «Eiskalt» kam King Lori zusammen mit Mero im September in den deutschen Charts auf Platz eins. Alle ihre Singles haben es in Deutschland dieses Jahr in die Top Ten geschafft. Auf Spotify haben die Songs zwischen 27 Millionen und 49 Millionen Streams und auf Youtube zwischen 23 und 61 Millionen Klicks.

In der Schweiz war bisher «Bonnie & Clyde» mit Mozzik der grösste Hit für Loredana: Er kam Ende 2018 bis auf Platz 2 der Charts und hat Goldstatus. 2019 war «Eiskalt» 13 Wochen in der Hitparade und hat ebenfalls Gold geholt.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Morgen!!!!!!!!!!!!!! 23:59 @miksu @macloud

Ein Beitrag geteilt von Loredana (@loredana) am

(fim)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Anon am 19.12.2019 14:44 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Meine Meinung

    Ich halte nichts von ihrer Arbeit als Musikerin. Sie reitet auf einer Kommerz-Autotune-Instgramm Hypewelle. Qualitativ hat ihre Musik nicht viel zu bieten. Das ganze noch als Hip Hop zu verkaufen ist eigentlich eine Frechheit aber leider auch populär.

    einklappen einklappen
  • Fritz Meier am 19.12.2019 15:30 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Für mich keine Musik

    Diese "Musiker" sind für mich keine Musiker. Sie hauen ihre Songs so schnell wie möglich an die Öffentlichkeit raus, und andere Bands sitzen viele Jahre an ihren Alben. Auch hören sich diese Songs für mich fast gleich an, mit nur wenigen Unterschieden. Zudem nur noch all die schlechten Coversongs. Was ist ais der Musik geworden?

  • xxxl-bmw am 19.12.2019 16:57 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Gugus

    "superstar" wie bitte?

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • King Lori am 19.12.2019 20:43 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    GoGo

    loredana is King! Weita So. Wie bis her und die CH Platzt vor EifaSucht.

  • Liedermacher am 19.12.2019 20:15 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Mir ist übel

    Ist es mir schlecht..... Die kann doch nicht mehr singen mit diesen Lippen..

  • Luigi am 19.12.2019 20:02 Report Diesen Beitrag melden

    Keine Ahnung

    Ja genau, um wen geht es im Song? Aber was noch wichtiger ist, um wen geht es hier im Beitrag?

  • Flash Gordon am 19.12.2019 19:47 Report Diesen Beitrag melden

    Schon wieder?

    Wieviel Geld bekommen die Medien von dieser Frau, dass sie ständig präsent ist? Hier mal was anderes, Tom MacDonald/I Hate Hip Hop, noch ein Künstler der es ohne Plattenfirma im Rücken schafft gute Musik zu machen.

  • Stavi am 19.12.2019 18:43 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Es gilt die Unschuldsvermutung

    Mir kommt ein Filmtitel in den Sinn: Das Geld anderer Leute.