Openair Frauenfeld

11. Juli 2019 22:28; Akt: 12.07.2019 11:17 Print

Sein Outfit kostet über 5000 Franken

Style wird am Openair Frauenfeld grossgeschrieben. Aber was haben die Festivalbesucher für ihre abgefahrenen Outfits ausgegeben?

Besucher des Openair Frauenfelds verraten uns, wie viel sie für ihre stylischen Outfits gezahlt haben. (Video: F. Näf/S. Ritter)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Wer am Openair Frauenfeld mit seinen Klamotten auffallen will, muss sich schon was überlegen. Weisses T-Shirt und blaue Jeans? No way. Da muss schon mehr drinliegen. Damit man schon von weitem auffällt, hilft ein Teil in Neon. Eine verspielte Sonnenbrille, die nur zur Show aufgesetzt wird, verleiht eine gewisse Coolness. Und irgendwie scheinen Westen, die normalerweise von Fischern getragen werden, im Trend zu sein.

Umfrage
Wie viel würdest du maximal für einen Pulli ausgeben?

Die Frage ist nun: Wie viel Geld geben die Festivalbesucher für diese Outfits aus? So viel können wir schon mal verraten: Wir haben einen Typen gefunden, der stolze 3000 Franken für sein gesamtes Styling hingeblättert hat. Wohl gemerkt, seine Luxusuhr ist in diesem Preis nicht mit eingerechnet – sie war ein Geschenk.

(fan)