Tausendsassa Tchoumitcheva

16. April 2010 11:52; Akt: 16.04.2010 12:30 Print

Xenia ist «Bachelorette»

von Philipp Dahm - Xenia Tchoumitcheva ist jetzt offiziell eine Wirtschaftsfachfrau: Die frühere Vize-Miss hat ihren Finanz-Bachelor bestanden. Konzentrieren will sie sich aber auf ihre Showbiz-Karriere.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Xenia Tchoumitcheva hat im April ihren Bachelor-Abschluss in Wirtschaft gemacht – und hat direkt Jobangebote aus der Finanzwelt bekommen. «Tolle Angebote», bestätigt der Schmollmund der Nation im Gespräch mit 20 Minuten Online. «Ich hatte Praktika in London gemacht und dachte, ich würde in diesem Bereich arbeiten. Aber ich habe mich am Ende dazu entschieden, sie nicht anzunehmen, weil ich dann gar nicht mehr als Model oder Schauspielerin arbeiten könnte.» Am liebsten würde sie dabei ihr eigenes Geschäft aufziehen.

Denn hier ist die schöne Schweizerin ebenfalls gut unterwegs: Die renommierten Agentur «Elite Model Look» vertritt die Tessinerin ab sofort in den USA – und hat auch schon einen lukrativen Auftrag an Land gezogen, wie der «Blick» berichtete. «Ihr werdet sehen: Die Kampagne wird auch in der Schweiz laufen», so Xenia gegenüber 20 Minuten Online, doch mehr dürfe sie noch nicht verraten. «Ich habe inzwischen aber auch Agenturen in Hamburg, London und Mailand.»

Derzeit weilt die 21-Jährige für ein Foto-Shooting in der britischen Hauptstadt, wo auch Gespräche mit einer Lingerie-Firma stattfinden sollen. Und auch in Rom könnte noch Arbeit auf die gefragte Eidgenossin warten: «Ich habe eine Offerte des italienischen Senders RAI für eine Serie bekommen. Mir wurde gesagt, sie wollen mich haben. Es scheint beschlossen zu sein.» Und als wären Studium, Shootings und Schauspielerei nicht schon genug, betätigt sich Xenia ja auch noch als DJane. «Ich werde das nicht weglassen», sagte sie zu ihrem «Love Boat»-Job


.