Valentino-Kampagne

05. Januar 2011 12:54; Akt: 05.01.2011 13:19 Print

Zauberhafte Julia Saner

von Bettina Bendiner - Für das Modehaus Valentino gehört Julia Saner zu den «heissesten Models des Jahres». Beim Shooting für die Frühjahrs-Kollektion zeigte sie ihre fragile Seite.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Bilder von Star-Fotograf David Sims gleichen einem sanften Windhauch, darauf Julia Saner. Sie wirkt zerbrechlich und nachdenklich. Dabei präsentiert sie Mode vom Feinsten. Design-Legende Valentino buchte die Bernerin als eine von drei «heissesten Models des Jahres» für seine Frühjahrs-Kampagne.

Die Bilder entstanden bei Valentino zuhause an der Place Vendôme – eine «poetische und ultraschicke Location» für die Verantwortlichen. Maria Grazia Chiuri und Pier Paolo Piccioli von Valentino schwärmen von Julia und ihren Kolleginnen: «Diese traumhaften Schwarz-Weiss-Bilder zeigen drei unterschiedliche Schönheiten. Und jede von ihnen hat etwas Einzigartiges.» Die Bilder sollen ganz private Momente von jungen Frauen in schönen Kleidern zeigen. Zauberhaft.