Lausen BL

01. November 2019 17:18; Akt: 01.11.2019 17:18 Print

«Die Kinder finden es toll, darum machen wir das»

Kinder in der Oberbaselbieter Gemeinde Lausen wussten ganz genau, wohin sie am Donnerstagabend hingehen mussten für Süsses oder Saures.

Geister und singende Kürbisse: In diesem Haus in Lausen wohnen echte Halloween-Freaks. (Video: Leser-Reporter)
Zum Thema
Fehler gesehen?

In der Oberbaselbieter Gemeinde Lausen hat es sich schon herumgesprochen. Das Haus von Andi C.* ist für Kinder im Dorf an Halloween ein Pflichttermin. «Etwa 40 Kinder sind gestern Abend gekommen», erzählt er. Geschmückte Lichter, Gespenster, Spinnweben und singende Kürbisse zieren den Vorgarten seines Hauses. Wer beim Haus von Familie C. anklopft, ist quasi schon durch eine Geisterbahn gelaufen.

Umfrage
Feiern Sie Halloween?

«Wir haben vor vier Jahren zum ersten Mal den Balkon dekoriert an Halloween», erzählt er. Nach dem Umzug in das Haus ist aus der Dekoration fast schon ein Themenpark geworden. «Die Kinder finden es toll, darum machen wir das», erklärt er. Auch in der Küche liess er sich nicht lumpen. Statt Süssigkeiten gab es für die Kids hausgemachte Hexenfinger aus Mailänderli-Teig.

Am Freitag war der Spuk dann schon vorbei. «Wegen des Regens mussten wir den grössten Teil der Dekoration wieder abbauen.»

*Name der Redaktion bekannt.

(lha)