Basel

08. Februar 2011 20:23; Akt: 08.02.2011 20:30 Print

Überaus beliebte Skilager

Basler Jugendliche sind gerne im Schnee. So sind auch die Skilager der Schulen, die in diesem Quartal durchgeführt werden, sehr beliebt.

storybild

Skilager für Schüler: Zahlreiche Basler Jugendliche lieben den Spass im Schnee. (keystone)

Fehler gesehen?

In der Orientierungsschule etwa fahren rund 1000 Schüler, also 80 Prozent, mit ins Lager. Im Gymnasium Bäumlihof sind es praktisch 100 Prozent. «Wir sind sehr stabil auf hohem Niveau», freut sich Hans Georg Signer, Leiter Bildung. Klar erkennbar sei, dass in den ersten und zweiten Klassen die Beteiligung an den freiwilligen Ski­lagern grösser sei als bei den Ältesten der dritten Stufe. Einzige Ausnahme bildet das Basler Wirtschaftsgymnasium. «Dort ist die Teilnehmerquote in der ersten Klasse sehr schlecht», sagt Signer. Genannte Gründe seien etwa «keine Lust» oder «zu teuer». Doch auch anderes ist der Fall: «Einigen Schülerinnen mit Migrationshintergrund wurde die Teilnahme am Skiklassenlager vom Vater ver­boten», weiss Signer.

(dd/20 Minuten)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Nina Christen am 08.02.2011 21:37 Report Diesen Beitrag melden

    Truurig

    Vom Vater verboten??? Wo bleibt da die Integration? Aber ja, das betrifft sowieso nur Mädchen - genau wie beim Turn- und Schwimmunterricht... Wo entwickelt sich die CH?

    einklappen einklappen
  • Glaibasel am 09.02.2011 10:28 Report Diesen Beitrag melden

    Faule Ausreden

    habe meinen Sohn auch immer geschickt dachte aber ist Obligatorisch. Zu Teuer fand ich nicht. Also Computer ,Gamespiel und Kult-Kleider sind teurer und offensichtlich wichtiger für gewisse Eltern und Schüler.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Glaibasel am 09.02.2011 10:28 Report Diesen Beitrag melden

    Faule Ausreden

    habe meinen Sohn auch immer geschickt dachte aber ist Obligatorisch. Zu Teuer fand ich nicht. Also Computer ,Gamespiel und Kult-Kleider sind teurer und offensichtlich wichtiger für gewisse Eltern und Schüler.

  • Nina Christen am 08.02.2011 21:37 Report Diesen Beitrag melden

    Truurig

    Vom Vater verboten??? Wo bleibt da die Integration? Aber ja, das betrifft sowieso nur Mädchen - genau wie beim Turn- und Schwimmunterricht... Wo entwickelt sich die CH?

    • A.Huxley am 09.02.2011 21:44 Report Diesen Beitrag melden

      Böse Eltern

      Bei uns warens die Hardcorechristen, die nicht mitdurften.

    einklappen einklappen